• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Leichtathletik: TVC-Talente stürmen Landesbestenlisten

25.07.2012

GROßENKNETEN Die Nachwuchsleichtathleten des TV Cloppenburg haben jetzt beim Schüler-Sportfest in Großenkneten gleich mehrere Kreisrekorde gebrochen. Außerdem konnten sie sich vordere Plätze in den Landesbestenlisten sichern.

21 Schüler des TVC hatten an der Veranstaltung teilgenommen, die mit den Sprintstaffeln begann. Die Staffel W8/W9 – Dana Haseborg, Sophia von Seggern, Julia Stubbe und Jette Unnerstall – stellte über 4x50 Meter einen neuen Kreisrekord auf. Mit 32,8 Sekunden stehen die Mädchen nun auf Platz zwei der aktuellen Landesbestenliste Niedersachsens. In der Besetzung Liam Meyer, Torben Prepens, Maximilian Koberstein und Christoph Vehlow war auch die Staffel M8/M9 als erste im Ziel. Die Siegerzeit von 32,4 Sekunden bedeutet ebenfalls neuen Kreisrekord und sogar Platz eins der Landesbestenliste 2012.

Den einzigen TVC-Einzelsieg des Tages fuhr Torben Prepens ein. Er bewies seine Vielseitigkeit im Dreikampf der M8 mit 8,2 Sekunden im 50-m-Sprint, 3,42 Metern im Weitsprung und 33 Metern im Ballwurf. Insgesamt sammelte er 805 Punkte, Liam Meyer (776 Punkte) und Tom Engelhardt (713 Punkte) standen neben ihm auf dem Treppchen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zusammen mit Maximilian Koberstein (780 Punkte, Platz zwei der M9) und Noah Gerdsen (Platz 7) belegten sie Platz eins der Mannschafts-Dreikampfwertung (3.853 Punkte). Damit hatten sie den dritten Kreisrekord des Tages aufgestellt und Platz zwei der Landesbestenliste erobert.

Eine Silbermedaille erkämpfte sich Talea Prepens im Dreikampf W11. Mit 7,4 Sekunden über 50 m, 4,19 Metern im Weitsprung und 30 Metern im Ballwurf verdiente sie sich 1291 Punkte. Jeweils Dritter wurden Jonah Auer (1007 Punkte) bei den M11 und Sophia von Seggern (858 Punkte) bei den W8.

Platz drei der Landesbestenliste eroberte die 3x800-m-Staffel U12 mit Lara Meyer, Talea Prepens und Eva Scholz (9:01,7 Minuten). Die Jungenstaffel – Maximilian Koberstein, Torben Prepens und Liam Meyer (alle M8/M9, 9:31,7 Minuten) – musste sich im Lauf der U12 knapp dem VfL Löningen geschlagen geben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.