• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

TVC verliert chancenlos in Vechta

16.04.2016

Vechta Nach dem etwas überraschenden Sieg der Oberliga-Handballerinnen des TV Cloppenburg gegen die HSG Wilhelmshaven am vergangenen Wochenende haben die Schützlinge von TVC-Trainer Theo Niehaus am Freitagabend bei Tabellenführer SFN Vechta mit 19:31 (6:15) deutlich verloren.

„Wir hatten keine Chance“, meinte TVC-Trainer Theo Niehaus nach der Partie. Vechta habe sich als deutlicher Spitzenreiter präsentiert. „Unsere Möglichkeiten waren begrenzt“, sagte er. Seine Mannschaft habe gekämpft und alles versucht – doch am Ende lag sie bereits zur Pause mit 6:15 deutlich hinten.

Immerhin konnte die lange verletzte Wiebke Neelen erneut für einen Siebenmeter eingewechselt werden, den sie auch verwandelte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Wir haben verschiedene Abwehrvarianten versucht, aber gegen die Spielfreude von Vechta waren wir machtlos – da war nichts zu holen“, erklärte Niehaus anschließend anerkennend. „Vielleicht ist das Ergebnis ein bisschen zu hoch ausgefallen, aber der Sieg von Vechta ist absolut verdient.“

Dennoch sei diese Niederlage nicht so dramatisch, sagte der TVC-Trainer nach dem 19:31. „Mund abwischen und weiter machen“, gab er seiner Mannschaft mit auf den Weg.

TV Cloppenburg: Laeseke, Kröger - Bosmann (10/4), Lübbe, Maier (4), Neelen (1/1), Koopmeiners (1), Kurok (1), Lengutin (1), Kalvelage, Hohnhorst (1), Hobbie.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.