• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet
+++ Eilmeldung +++

Mögliche Verzögerungen Bei Gedruckter Nwz
E-Paper wird an diesem Freitag für Sie freigeschaltet

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Rasta-Drachen kommen Hauptrunde nahe

25.10.2018

Vechta Die Young Rasta Dragons haben sich einen Matchball im Kampf um den Einzug in die Hauptrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga (JBBL, U-16) erkämpft. Am Sonntag gewann das Team um Top-Scorer Justin Onyejiaka (16 Punkte) mit 76:56 (40:38) bei den Eisbären Bremerhaven. An diesem Samstag (11 Uhr, Rasta Dome) treffen die jungen Rasta-Drachen auf die Metropol YoungStars Ruhr.

Einen enttäuschenden Auftritt in der ersten Halbzeit machten die Gäste an der Wesermündung mit einer wesentlich besseren Leistung in den Vierteln drei und vier wett. Nach einem eindringliche Appell von Trainer Hanno Stein in der Kabine kamen die Young Rasta Dragons mit der nötigen Konzentration und Einstellung zurück auf das Feld der Walter-Kolb-Halle und setzten sich entscheidend ab.

Dass es im vierten Viertel noch einmal eine kurze Schwächephase der Gäste gab, fiel im Spiel selbst nicht sonderlich ins Gewicht, erinnert den Tabellenzweiten aber daran, dass alle Aufgaben hochkonzentriert angegangen werden müssen.

Mit einem Sieg gegen die Metropol YoungStars Ruhr am Wochenende können die Young Rasta Dragons bereits in die Hauptrunde der Jugend-Basketball-Bundesliga einziehen. Und das könnten sie sogar noch als Spitzenreiter der Vorrundengruppe zwei schaffen. Schließlich kommt es am sechsten Spieltag am 4. November ab 12 Uhr für die Rasta-Drachen im Münsterschen Pascal-Gymnasium zum Top-Spiel beim aktuellen Spitzenreiter UBC/SCM Baskets Münsterland.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.