• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

„Rasta-Drachen“ siegen erneut

30.11.2017

Vechta Die Young Rasta Dragons, ein gemeinsames Vechtaer und Quakenbrücker Team, haben in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL, U-19) einen Derbysieg gefeiert. Am achten Spieltag waren die „Rasta-Drachen“ im Nordwest-Derby bei der Baskets Akademie Weser-Ems mit 90:46 erfolgreich. Top-Scorer auf Seite der Gäste war wieder einmal das litauische Talent Danielius Lavrinovicius mit einem Double-Double aus 21 Punkten und zwölf Rebounds.

Das favorisierte Team des Trainers Florian Hartenstein konnte sich früh eine hohe Führung erspielen. So konnten die Oldenburger erst nach etwas mehr als fünf Minuten durch einen Freiwurf erstmals punkten (1:13). Das erste Viertel ging dann auch deutlich an die Jungs aus Vechta und Quakenbrück (21:5).

Im zweiten Viertel brach die Verteidigung von Hartensteins Team jedoch ein. Die Oldenburger hatten einen Lauf und konnten auf 12:21 verkürzen. Coach Hartenstein gefiel das gar nicht: „Das zweite Viertel haben wir ein wenig vernachlässigt. Das liegt aber auch gerade am Level in der NBBL. Wir sind in den letzten Spielen unterfordert gewesen und haben uns auch da schon ein paar schlechte Aktionen geleistet.“ Zwar fanden die Jungs aus dem Süden Niedersachsens langsam wieder ins Spiel, trotzdem konnte die Baskets Akademie Weser-Ems das zweite Viertel mit 27:25 für sich entscheiden. Zur Halbzeit stand es 46:32 für die „Rasta-Drachen“.

Die zweite Halbzeit lief für die Vechtaer und Quakenbrücker dann wieder besser. Am Ende des dritten Viertels, das die Young Rasta Dragons mit 25:6 für sich entschieden, war der Tabellenführer der NBBL-Hauptrunden-Gruppe I uneinholbar auf 71:38 davongezogen. Der Schlussabschnitt ging 19:8 an den Gast.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.