• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Auto und Motorrad kollidiert – B212 voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 5 Minuten.

Unfall Bei Elsfleth
Auto und Motorrad kollidiert – B212 voll gesperrt

NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

U-19 der Rasta-Drachen startet mit neuen Trainern

05.10.2018

Vechta /Quakenbrück Eine Frischzellenkur in Teilen haben sich die Young Rasta Dragons in der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL, U-19) gegönnt. Das Erfolgsteam der letzten Jahre hat unter anderem zwei neue Trainer auf der Bank: Head Coach David Gomez (29) und Assistent Marius Graf (27). Am Sonntag (13 Uhr, Artland Arena) trifft das Team Rasta Vechtas und des TSV Quakenbrück zum Auftakt auf die Rostock Seawolves Juniors.

Der Spanier David Gomez hatte sich im Sommer den Young Rasta Dragons angeschlossen – und ist bereits angekommen im Nordwesten. „Ich bin sehr beeindruckt von der Professionalität, die in Quakenbrück und in Vechta an den Tag gelegt wird. Beide Clubs haben ein großes Interesse daran, den Nachwuchs zu fördern“, freut sich Gomez über die Aufmerksamkeit für das Projekt.

Seit Bestehen der Young Rasta Dragons hat die U-19 zweimal das TOP4 erreicht. Und trotz der altersbedingten Abgänge von Danielius Lavrinovicius, Thorben Döding oder etwa Hendrik Prasuhn und Johann Potratz haben Gomez/Graf immer noch reichlich Pfeile im Köcher. Von Vechtas Radii Caisin, Nat Diallo, Fynn Aumann und Jammal Schmedes etwa ist einiges zu erwarten. Und Spielmacher David Röll aus Quakenbrück kann Denker und Lenker im Spiel der jungen Rasta-Drachen sein.

„Wir haben eine Menge guter Talente in unserem Team. Es ist schon richtig cool, zu sehen, wie sie sich Woche für Woche weiterentwickeln. Sie arbeiten hart an sich und für die Mannschaft. Und ich denke, dieses Talent – verbunden mit der guten Einstellung – kann uns mit den besten Teams der NBBL konkurrieren lassen“, so Gomez.

Dass die Priorität der Coaches im Projekt die Aufgabe der Spieler-Entwicklung ist, steht dabei für alle Beteiligten fest. Punkten wollen sie dennoch. Im ersten Spiel der Saison treffen die Niedersachsen zunächst einmal auf ein recht unbeschriebenes Blatt. In der NBBL-Qualifikation waren die Rostock Seawolves Juniors zunächst haarscharf gescheitert, erhielten dann aber eine Wildcard. Der NBBL-Ligaausschuss begründete dies damit, dass in Rostock vor allem in den letzten Jahren intensiv und weit über die Standards hinaus in die Jugendarbeit investiert wurde.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.