• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Radii Caisin und Nat Diallo steuern 16 Punkte bei

28.03.2019

Vechta /Trier Die Young Rasta Dragons Radii Caisin und Nat Diallo haben im Team Nord das Allstar-Game der Nachwuchs-Basketball-Bundesliga (NBBL) mit 67:92 (31:45) gegen das Team Süd verloren. Radii Caisin kam in der Arena Trier auf 13 Punkte, Nat Diallo verbuchte drei. MVP wurde der Ludwigsburger Center Ariel Hukporti.

Beim Schaulaufen von vielen der besten deutschen U-19-Talente gelangen Radii Caisin in der zweiten Minute die ersten Punkte für das Team Nord. Im ersten Viertel aber machte Süd-Center Ariel Hukporti gleich einmal mit spektakulären Blocks klar, dass es für den Norden einmal mehr nichts zu holen geben würde. Der nur mit acht Spielern angetretene Süden setzte sich bis zur Pause kontinuierlich ab. Nach dem Seitenwechsel war es erneut Caisin, der das Team Nord so halbwegs im Rennen hielt, Er verkürzte per Layup, dann per Dreier auf 45:52. Den Schlussabschnitt dominierte das Team Süd dann vollends.

Nach dem unterhaltsamen Ausflug zum Allstar-Event werden sich Caisin und Diallo nun wieder voller Konzentration der nächsten Herausforderung widmen. Diesen Sonntag um 15 Uhr beginnen für sie die Playoffs in der NBBL. Gastgeber im Achtelfinale, das im Best-of-three-Modus ausgetragen wird, ist Bayer 04 Leverkusen. Spiel zwei steigt Sonntag, 7. April, um 15 Uhr im Rasta-Dome. Ein eventuelles drittes Spiel würde erneut im Rheinland stattfinden (14. April, 15 Uhr).

Nord: Finn Fleute (6 Punkte), Nat Diallo (3), Nicolas Buchholz, Jordan Samare (3/4 Assists), Radii Caisin (13/8 Rebounds), Erik Neusel (7/4 Assists), Dwayne Koroma (2), Max Stölzel (3), Lars Thiemann (22), Tim Lang (8/10 Rebounds).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.