• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

WETTKAMPF: Verband nominiert vier Löninger Leichtathleten

21.08.2008

LöNINGEN Der Niedersächsische Leichtathletik Verband (NLV) hat für den Schülervergleichskampf der norddeutschen Bundesländer gleich vier Leichtathleten des VfL Löningen nominiert. Sarah Baumann, Maria Hackstedt, Hinnerk Künnen und Nicolaus Bamstedt werden den VfL am 30. August in Bremen vertreten.

Die vier haben bereits bei den Landesmeisterschaften durch beeindruckende Leistungen auf sich aufmerksam gemacht und ihre Nominierung gerechtfertigt. Maria und Nicolaus starten jeweils als amtierende Landesmeister über 300 Meter Hürden. Sarah wird über 80 Meter Hürden an den Start gehen. Hinnerk stellt sich der Hochsprung-Konkurrenz. Alle wollen sich gegen die norddeutsche Konkurrenz behaupten und – wenn möglich – Bestleistungen erzielen.

Das Team Niedersachsen ist der Seriensieger des Vergleichswettkampfs und gewann zuletzt mit den beiden Löningerinnen Mareike Kleene und Jennifer Beyer. Die Verbände aus Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg, Mecklenburg Vorpommern, Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Berlin wollen die Erfolgsserie natürlich stoppen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der Vergleichskampf ist zugleich eine interessante Standortbestimmung vor den eine Woche später stattfindenden Norddeutschen Meisterschaften der Schüler und Schülerinnen in Jüterbog.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.