• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Handball: Verbandsligist BV Garrel startet mit Sieg

12.01.2017

Garrel Gelungener Start für die weibliche Jugend B des BV Garrel in der Handball-Verbandsliga West: Mit 25:15 (9:4) wurde SW Osterfeine sehr deutlich besiegt, nachdem es in einem Vorbereitungsspiel gegen diesen Gegner noch eine Niederlage gegeben hatte.

Nach einem guten Start (3:0, 6. Minute) setzte sich der Gastgeber bis zur Pause vor allem dank seiner sehr guten Abwehrarbeit bis auf 9:4 ab. Der Vorsprung hätte allerdings zu diesem Zeitpunkt schon deutlich höher ausfallen können, wenn die Gastgeberinnen nicht einige exzellente Gelegenheiten ausgelassen hätten. Am Ende monierten die Trainer Maike Deeben, Birgit Deeben und Jonas Kettmann 13 Großchancen, die ihre Mannschaft liegen gelassen habe.

Doch dieses Manko wirkte sich auch im zweiten Spielabschnitt nicht negativ aus, und so konnte der Gastgeber nach der Pause die Führung dennoch kontinuierlich über 16:7 (32.) auf 21:11 (45.) weiter ausbauen. Dabei durfte schon früh durchgewechselt werden, ohne dass ein Bruch im souveränen Spiel des BV Garrel festzustellen war.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Fortschritte in unserem Spiel sind deutlich erkennbar“, freute sich Maike Deeben. Außerdem schien der Erfolg beim weltgrößten Jugendhandballturnier vor einigen Tagen in Schweden – den Lundaspelen –, als die Mannschaft in ihrer Altersklasse einen exzellenten zweiten Platz feiern konnte, der Mannschaft einen mächtigen Schub gegeben und zusätzlich für viel Selbstvertrauen gesorgt haben.

Ein Sonderlob für ihre Leistung gegen Osterfeine erhielt Katharina Fitze. „Sie hat sowohl im Angriff als auch in der Abwehr ein super Spiel abgeliefert“, sagte Maike Deeben.

Am Freitag, 20. Januar (18.15 Uhr), folgt das erste Auswärtsspiel, Dann wartet die HSG Osnabrück, die bislang noch spielfrei war.

BV Garrel: Julia Thoben-Göken, Franziska Grotjan - Lisa Noack (6), Lotta Brieger, Melanie Fragge (3), Christin Hülskamp (5), Mareike Hülskamp, Maike Hinxlage (1), Katharina Fitze (6), Jantje Vogt (1), Hannah Gerken (1/1), Ulrike Burhorst, Isabell Gerken (1), Leonie Kohler (1).

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.