NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VfL-Athleten kämpfen um Titel

19.01.2013

Löningen /Hannover An diesem Wochenende erfolgt in Hannover der Auftakt der diesjährigen Hallenmeisterschaften der Leichtathletik-Landesverbände Niedersachsen und Bremen. Bei den Männern, Frauen sowie der Jugend U-18 wollen auch die Leichtathleten des VfL Löningen auf Titeljagd gehen.

Für die elf Einzelstarter Löningens ist es somit eine erste Standortbestimmung im Jahr 2013. Bei den Männern hat Andreas Kuhlen zwar über 1500 m und 3000 m gemeldet, doch er wird nur die 3000 m in Angriff nehmen und könnte je nach dem Rennverlauf für eine Überraschung sorgen. Tilmann Petersen und Steffen Brümmer (bei U-20) absolvierten zuletzt ein dreiwöchiges Trainingslager und werden über 1500 m bei den Männern in das Wettkampfgeschehen eingreifen.

Bei den Frauen hat die Jugendliche Lorena Bähner über 60 m, 200 m und 400 m gemeldet. Welche Strecke sie letztendlich laufen wird, ließ sie noch offen. Marina Kortenbrock präsentierte sich mit 1,64 m im Hochsprung in guter Form. Eine Platzierung unter den besten drei Athleten ist ihr Ziel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Lea Meyer strebt das Double über die 800 m und 1500 m an. Judith Wessling will über 400 m die Qualifikation für die Deutschen Jugendhallenmeisterschaften schaffen. Über 60 m und 200 m möchte die 15-jährige Mailin Schäfer ihre Bestleistungen steigern und die ältere Konkurrenz herausfordern. Im Hochsprung ist der VfL mit Kathrin Mählmann vertreten. Florian Krüger startet über 3000 m. Luca Gehling stellt sich der 800 m der Konkurrenz.

Zu den Titelanwärtern über 4x200 m der weiblichen Jugend U-18 zählt die StG Löningen-Ankum-Melle.

Jürgen Schultjan Lokalsport / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2806
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.