• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VfL behält Titelgewinn im Blick

16.01.2014

Löningen Trotz des unglücklichen Termins konnte die Bezirksklassen-Basketballer des VfL Löningen eine schlagkräftige Truppe aufstellen. Letztendlich fehlten gegen Raspo Osnabrück, das mit 81:61 besiegt wurde, nur Karsten Schröder und Jugendspieler Max Schmücker. Alle anderen Nachwuchsspieler zogen das Herrenspiel den Jugendspielen vor.

Löningen spielte mit einer aggressiven Manndeckung und konnte durch diverse Ballgewinne und daraus resultierende Fastbreaks schnell in Führung gehen. Zur Halbzeit führte der VfL bereits komfortabel mit 44:27. Dass Osnabrück dies so nicht hinnehmen wollte, war klar. Hochmotiviert und mit vollem Kader angereist, hatten sie sich viel vorgenommen und stellten zu Beginn des dritten Viertels auf eine Zonenverteidigung um. Das Vertrauen in die offensiven Fähigkeiten ging so beim VfL verloren, und in der Verteidigung wurde immer unkonzentrierter agiert. Foulprobleme und eine Führung von nur noch 53:50 vor dem letzten Viertel waren die Folge.

Nur eine verbesserte Einstellung brachte die Wende. Es wurden nun wieder mit hoher Intensität Druck auf den Ball gemacht und die Passwege konsequent zugestellt. Das gab wieder mehr Selbstvertrauen, welches sich auch auf die Treffsicherheit von Außen auswirkte. So siegte der VfL verdient mit 81:61.

Besonders zu erwähnen sind Jonas Breher, der in der Verteidigung und auch im Angriff eine starke Leistung ablieferte, als auch Neuzugang Hannes Kalvelage, der sich nach nur einer Trainingseinheit auffallend gut ins Team integrierte und positive Akzente setzte. An diesem Sonnabend um 16 Uhr tritt der VfL beim Tabellenletzten VfL Nordhorn II an – eine lösbare Aufgabe für den Tabellendritten, der vier Punkte Rückstand auf Spitzenreiter TSV Osnabrück, aber auch drei Spiele weniger absolviert hat.

VfL: Witte (21/1 Dreier), Breher (17/3), Nordmann (13), Ortmann (11/1), Justus Krause (7), Behne (5), Kalvelage (5), Drees (2), Hömmen, Getmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.