• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: VfL dominiert Kreismeisterschaft

01.03.2012

LINDERN Die Nachwuchs-Fußballer des VfL Löningen haben am Sonnabend die Hallenkreismeisterschaft der C-Junioren in Lindern dominiert. Nach drei deutlichen Siegen in der Gruppenphase hatten sie im Halbfinale dem BV Garrel (3:1) und im Endspiel dem SV Scharrel (5:1) die Grenzen aufgezeigt. Der BVG durfte sich dank eines 4:0-Erfolgs im kleinen Finale gegen den BV Cloppenburg, dessen Torwart Sergej Saschenin sich während der Vorrunde den Arm gebrochen hatte, immerhin mit Rang drei trösten.

Der VfL hatte gleich im ersten Spiel der Gruppe A angedeutet, dass er kaum zu stoppen sein dürfte. Mit 7:2 fegte er den SV Molbergen vom Feld, um anschließend auch die anderen beiden Mannschaften der Gruppe deutlich in ihre Schranken zu verweisen. Den späteren Finalgegner aus Scharrel bezwang der VfL mit 4:0, die SG Essen/Bevern mit 5:1. Damit hatten die Löninger 16 Tore erzielt, mehr als die drei besten Teams der Gruppe B zusammen.

In der war es wesentlich spannender zugegangen. Der BVC hatte sich nach einem 3:1 gegen den BV Varrelbusch und einem torlosen Remis gegen den FC Lastrup durch einen 1:0-Sieg gegen den BV Garrel Platz eins gesichert. Der durfte sich mit lediglich einem Punkt weniger über das zweite Halbfinalticket der Gruppe freuen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In der Vorschlussrunde, in der der spätere Sieger den BVG bezwang, lieferten sich Scharrel und der BVC ein spannendes Spiel. Die Fußballer aus dem Norden des Kreises setzten sich schließlich mit 3:2 durch.

Im Endspiel sorgten dann Justus Krause, Carsten Wienken, Jan Kleene, Johannes Getmann und Frederik Schnieders für klare Verhältnisse. Simon Willms erzielte den Scharreler Ehrentreffer.

Sr.: Küther (Kampe), Rudolf (Sternbusch).

VfL: Max Schmücker, Johannes Getmann, Jan Ostermann, Felix Brundiers, Justus Krause, Jan Kleene, Carsten Wienken, Frederik Schnieders, Nico Niemeyer, Lucas Menke.

SVS: Patrick Schmacke, Lennart Rohe, Christof Dziallas, Sven Schröder, Rene Gotsch, Jannis Heyens, Simon Willms.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.