• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VfL lässt TSV Havelse keine Chance

06.06.2007

LöNINGEN Der vierte Spieltag der laufenden Oberliga-Saison hat den ersten Erfolg für die Tennisspielerinnen des VfL Löningen gebracht. Mit einem 6:3-Heimsieg gegen den TSV Havelse wahrten sie sich Chancen auf den Klassenerhalt.

Allerdings ging die erste Einzelrunde komplett an die Gäste, da sowohl Marina Eick (4:6, 2:6) als auch Lydia Lübke (2:6, 6:7) und Inga Niemann (1:6, 3:6) trotz guter Leistung verloren. Alex Feldhaus, die sich mit druckvollem Spiel (7:6, 6:1) durchsetzte, holte den ersten VfL-Punkt. Den nächsten Punkt gewann Catharina Deyen – nach 6:2 im ersten siegte sie im zweiten Satz im Tiebreak. Den Ausgleich schaffte Martina Stindt (6:1, 1:6, 6:0). Für den Gesamterfolg waren nun in den Doppeln mindestens zwei Siege nötig. Mit diesem Druck gingen Marina Eick und Alex Feldhaus ins erste Doppel und gewannen nach Satzrückstand mit 4:6, 6:3, 6:4. Auch Martina Stindt und Inga Niemann mussten den ersten Satz abgeben, gewannen aber anschließend noch sicher (4:6, 6:3, 6:1). Catharina Deyen und Lydia Lübke holten sich Satz eins im Schnellverfahren mit 6:0. Im zweiten Durchgang wurde es noch einmal richtig eng, doch am Ende hatten die VfL-Frauen im Tiebreak die Nase vorn.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.