• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

VfL Löningen bricht nach der Pause ein

07.06.2005

[VORSPANN] KREIS CLOPPENBURG/OU - Die B-Junioren-Fußballer von Hansa Friesoythe haben es am Wochenende verpasst, auf den dritten Platz der Bezirksliga zu springen. Im Spitzenspiel des Vierten gegen den Dritten VfB Oldenburg unterlag das Team von Trainer Christian Neidhart mit 1:2. Der VfL Löningen verlor derweil beim VfL Wildeshausen trotz einer 2:1-Führung mit 3:6.

VfL Wildeshausen – VfL Löningen 6:3 (2:2). Die Gäste legten los wie die Feuerwehr. Einzig die Führung wollte ihnen nicht gelingen. Während Löningen in der Anfangsphase drei Hochkaräter versiebte, traf Tobias Kere zum überraschenden 1:0 für Wildeshausen (7.). Unbeeindruckt setzte Löningen sein druckvolles Spiel nach vorne fort. Folgerichtig glich Sebastian Winkeler aus (17.). Nur eine Minute später erzielte Tobias Rauer das verdiente 2:1. „Ab der 25. Minute ließen wir es unverständlicherweise etwas ruhiger angehen“, berichtete VfL-Betreuer Josef Willen. Sekunden vor dem Pausenpfiff schaffte Cihan Kaynak den Ausgleich. Nach dem Wechsel brach Löningen ein. Nachdem die Hausherren mit zwei Doppelschlägen unmittelbar nach Wiederbeginn durch Janos Carims (42.), Dominik Albers (43.), Pierre Kramer (55.) und Martin Jarmatz (58.) auf 6:2 enteilt waren, betrieb Dominik Sandmann noch etwas Ergebniskosmetik (75.).

Hansa Friesoythe – VfB Oldenburg 1:2 (1:1). Ohne zu überzeugen fuhren die Huntestädter den Dreier ein. Tore: 0:1 Demirel (3.), 1:1 (18.), 1:2 Akbasak (77.).

STV BarßelBV Cloppenburg II 4:1. Mit diesem Sieg im Kreisderby verbesserte sich Barßel auf den viertletzten Tabellenplatz.

SG Wiefelstede/MetjendorfSV Altenoythe 0:0. Vor dem Nordkreisderby gegen den STV Barßel (Sonnabend, 16 Uhr) boten die Hohefelder nur Magerkost.

• Heute tritt der SV Molbergen beim VfL Oldenburg II an (Anstoß: 19.30 Uhr).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.