• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Fußball: Viele Schiedsrichter geehrt

16.11.2016

Höltinghausen Die Fußball-Unparteiischen haben allen Grund, nach einer mehr oder minder harten Saison zu feiern. Auf dem traditionellen Schiedsrichterball der Vereinigung Cloppenburg-Süd, diesmal im Saal Lüken in Höltinghausen, hatten die etwa 100 Gäste ihre Trikots gegen feine Abendkleidung getauscht, wurde ihnen vom DJ-Team Sound-Monkeys auch kräftig eingeheizt.

Neben einer großen Tombola stand die Ehrung zahlreicher Schiedsrichter für deren langjährige Dienste im Mittelpunkt. Spitzenreiter war Hermann Baalmann vom VfL Löningen für 45 Jahre Schiedsrichtertätigkeit. Aber auch seine Kollegen konnten stolz sein: Rainer Bramlage, Josef Meyer (beide SV Nikolausdorf), Steffen Iding (BW Galgenmoor), Tobias Theilmann (VfL Löningen) für zehn Jahre, Thomas Hülskamp (SV Bevern) für 15 Jahre, Sebastian Möller (BW Ermke) für 20 Jahre, Marco Schirmer (SV Bevern), Hans-Jürgen Weyand (SC Sternbusch) für 25 Jahre, Ludger Siemer (VfL Löningen) für 30 Jahre und Günther Timpker (SW Lindern) für 35 Jahre sorgen dafür, dass der Fußball im Kreis überhaupt rollen kann. Und damit die Schiedsrichter ihrer Tätigkeit überhaupt nachgehen können, galt der große Dank auch deren Frauen, die das Hobby ihrer Männer unterstützen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.