• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Viktoria fegt SV Ochtersum mit 8:0 von der Platte

01.04.2014

Cloppenburg Klare Sache für Tabellenzweiten der Kreisliga: Die Tischtennisspieler des SV Molbergen III haben am Wochenende den Post SV Cloppenburg 9:1 besiegt.

Bezirksliga Jungen Süd, SV Molbergen - Spvg. Brandlecht-Hestrup II 6:8. Die Molberger machten sich die 2:0-Doppelführung durch eine desolate erste Einzelrunde kaputt. Danach lief es besser, aber der Rückstand blieb.

Bezirksliga Schüler West, Viktoria Elisabethfehn - SV Ochtersum 8:0. Die Elisabethfehner haben im letzten Spiel die Chance, das Punktekonto auszugleichen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Kreisliga Herren, SV Molbergen III - Post SV Cloppenburg II 9:1. Einige gute Partien in der Rückserie waren für den Post SV zu wenig.

Hansa Friesoythe - TTV Cloppenburg II 1:9. Das Hansa-Team hat sich mit dem Abstieg abgefunden.

SV Gehlenberg-Neuvrees - DJK Bösel 3:9. Nach dem kleinen Ausrutscher in Sevelten waren die Böseler in Gehlenberg hellwach. Vor allem die oberen drei Frank Krüger, Holger Brinkmann und Georg Mühlsteff spielten stark.

BW Ramsloh II - Hansa Friesoythe 9:2. Auch in Ramsloh konnten die Friesoyther nichts mehr ausrichten. Der Gastgeber kann sich nun auf das Relegationsspiel gegen Essen III vorbereiten.

SF Sevelten - SV Höltinghausen II 9:6. Die Sportfreunde bäumten sich noch einmal auf und schafften eine Überraschung. Für die Rettung war es allerdings schon zu spät.

1. Kreisklasse Herren, SV Molbergen IV - SV Höltinghausen III 9:2. Walter Burrichter und Dennis Schrand holten doppelte Punkte.

SV Gehlenberg-Neuvrees II - SV Höltinghausen III 9:4. Der SVG-Reserve gelang ein Befreiungsschlag. Die Chancen auf den Klassenerhalt sind deutlich gestiegen, während sich die Höltinghauser, die nun zuschauen, ernsthafte Sorgen machen müssen.

DJK Bösel III - STV Barßel II 1:9. Absteiger Bösel hatte keine Chance. Frank Rolfes gewann zwar gegen Christian Morthorst, verlor aber gegen Christian Minge.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.