• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Hauptversammlung: Von Rio bis Ströhen – Erfolge auf der ganzen Linie

01.04.2017

Emstek Ein aus sportlicher Sicht erfolgreiches Jahr liegt hinter dem Kreisreiterverband Oldenburger Münsterland Cloppenburg-Vechta, so die Vorsitzende Silvia Breher auf der Generalversammlung in Emstek. Demnach gab es für den Verband bei den Landesmeisterschaften in Rastede 15 Medaillen und bei den Weser-Ems-Meisterschaften elf. Erfolgreich war man auch beim Vielseitigkeitswettkampf in Ströhen gewesen, zwei Medaillen gab es bei den Deutschen Meisterschaften, zwei Medaillen beim Preis der Besten, bei den Europameisterschaften heimsten die Reitsportler drei Medaillen ein und bei den Olympischen Spielen in Rio waren die Reitsportler des Verbands mit zwei Medaillen erfolgreich.

Der Dank der Jugendwarte Albert Siemer und Thea Janetzko galt den Ausrichtern des OM-Cups Löningen-Böen-Bunnen, Lindern, Dwergte, Saterland, Vechta und Visbek. Die Qualifikationen für den nächsten OM-Cup laufen 2017 in Lindern, Garrel, Dwergte, Vechta, Holdorf und Visbek statt. Alle Termine sind auf der Internetseite des Verbands zu finden.

Eine erfreulich große Anzahl an guten und talentierten Startern habe es beim Jugendvergleichswettkampf auf der Reitanlage Brundiers im Januar 2017 gegeben. Für den Jugendvergleichswettkampf auf Bezirksebene konnten sich zehn Ponyreiter und fünf Pferdereiter qualifizieren. In 2017 findet erneut das Jugendchampionat der Öffentlichen Versicherung mit fünf Qualifikationen statt. Gleichzeitig läuft eine Talentsichtung bei den Junioren im Bereich L-Dressur und L-Springen. Das Finale des Jugendchampionats ist in Rastede. Ebenfalls ausgetragen wird das Jugend-Reit-Festival des Weser-Ems-Verbandes in den Bereichen Dressur und Springen der Klassen A bis L.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Fahrwartin Anja Brockfeld berichtet über die Erfolge bei der Weser-Ems-Meisterschaft mit zwei Medaillen, beim Einspännerchampionat Weser-Ems mit einer Medaille und den Landesmeisterschaften in Rastede mit fünf Medaillen.

Auch Voltigierwartin Silke Lanfer konnte über erfreuliche Ergebnisse bei den Weser-Ems-Meisterschaften in Lohne berichten, wo es im Senior Einzel (Klasse S) einen zweiten Platz und im Nachwuchs-Einzelwettbewerb einen ersten und einen zweiten Platz gab. Das A-Team aus Lohne holte sich im Nachwuchs-Championat den Titel, und das M-Team aus Lohne war zum dritten Mal in Folge bei den M-Gruppen erfolgreich. Weitere Erfolge gab es bei den norddeutschen Meisterschaften und beim Deutschen Voltigierpokal.

Ein „supertolles Turnier“ habe der Verein Saterland mit den Kreismeisterschaften ausgerichtet. Lanfer bedauerte, dass es nur wenige Voltigierer in den Klassen M und S gebe sowie wenig Voltigierturniere auf Kreisebene. Die Kreismeisterschaft 2017 werde in Garrel ausgetragen.

Die Kreismeisterschaften in Dressur und Springen sowie in der Vielseitigkeit werden 2017 vom Reit- und Fahrverein Löningen-Böen-Bunnen und im Fahren vom Reit- und Fahrverein Holdorf ausgerichtet. Der Kreisreiterball wird am 11. November in Löningen gefeiert.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.