• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Vorstand für Volleyballer des TVC

25.03.2015

Cloppenburg Die Volleyball-Abteilung des TV Cloppenburg hat einen neuen Vorstand. Es bedurfte allerdings dreier Abteilungsversammlungen, um alle Vorstandsposten zu besetzen.

„Ich bin froh, dass es geklappt hat, hätte mir allerdings gewünscht, dass sich mehr passive Mitglieder gefunden hätten, die im Vorstand mitarbeiten“, sagte der wiedergewählte Vorsitzende Hubert Kulgemeyer. Es sei zwar hoch anzuerkennen, dass mit Alexandra Raker und Natalie Hinxlage zwei Spielerinnen der 1. Damen und Trainerinnen der 3. und 4. Damen auch noch einen Vorstandsposten übernommen hätten, doch eine Verteilung der Aufgaben auf weitere Schultern war nicht möglich.

Einstimmung wählten 32 anwesende Mitglieder den Vorstand: Vorsitzender: Hubert Kulgemeyer, Stellvertreter: Jens Korfhage, Sponsorenbeauftragter Markus Niemöller, Schriftführerin Katharina Gröne (Stellvertreterinnen Laura Ostendorf und Margareta Hellmann), Sportwartin Alexandra Raker, Jugendwartin Natalie Hinxlage. Kassenwartin Kerstin Nienaber.

Als vorrangigste Aufgabe sieht der Vorstand die Vorbereitung auf die neue Saison für die 1. Damen mit dem Thema „Pflichtschiedsrichter“. Nachdem dem TVC in der beendeten Saison wegen Fehlens eines Pflichtschiedsrichters vier Punkte abgezogen wurden, droht bei einem neuen Vergehen der Ausschluss aus der Dritten Liga. „Das wäre das Ende des Leistungsvolleyballs in Cloppenburg“, sagte Kulgemeyer. Außerdem startet die Suche nach Sponsoren für die neue Spielzeit, die Anfang Oktober beginnt.

Erfreuliches gab es zu Beginn der Sitzung: Kulgemeyer teilte mit, dass nach der 2. Damen (Verbandsliga) auch die 1. Herren (Bezirksliga) aufsteigt. Sie muss nicht in die Relegation, weil ein Teilnehmer verzichtet hat.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.