• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Wasser strömt von allen Seiten auf Akteure

17.08.2011

BETHEN Ein attraktives Programm mit einer gelungenen Mischung aus Sport, Spiel und Unterhaltung gab es auch in der zweiten Hälfte der Bether Sportwoche. Trotz streckenweise extrem schlechter Witterung, die den Programmablauf erheblich störte, fand die Mehrzahl der geplanten Aktivitäten statt und auch die Zuschauer-Resonanz war erstaunlich gut.

In einem Beach-Volleyballturnier siegten die „Weichsandspieler“ vor den Teams „Vorsicht Wanderdüne“ und „Volley Buggy“. Die A-Jugend der Gastgeber verlor ein Fußball-Freundschaftsspiel gegen den BV Cloppenburg mit 2:8 Toren. Insgesamt 15 Mannschaften beteiligten sich an einem D-Jugendturnier, bei dem sich der TuS Lutten den Siegerpokal holte.

Zu den Höhepunkten zählte ein „Spiel ohne Grenzen“, das den zahlreichen Zuschauern viel Spaß und Unterhaltung bot. Nach sechs Spielen, die von Ingo Taphorn moderiert und nach einer Punktbewertung ausgetragen wurden, sicherte sich das Team vom Höltinghauser Weg souverän mit 51 Punkten den Siegerpokal. Der zweite Platz ging mit 40 Punkten an den Höltinghauser Ring, die Vertretung der Bremer Straße belegte mit 39 Punkten Platz drei.

Am letzten Tag der Sportwoche feierte Pfarrer Dr. Dirk Költgen zusammen mit vielen Besuchern auf dem Sportgelände einen Gottesdienst. Danach starteten 35 Radfahrer zu einer Rallye, bei der die Familien Ahrens, Lübbe und Koopmeiners zum dritten Mal in Folge die ersten Plätze belegten. Zum weiteren Programm zählten Kutschfahrten, auch Polizei und Feuerwehr gaben Einblicke in ihre Aufgaben. Viele Besucher kamen zu einer Mini-Playback- Show und zeigten sich begeistert vom Geschick der kleinen Stars, die mit viel Eifer ihren Idolen nachahmten und hierfür viel Beifall erhielten. Eine Jury setzte von den insgesamt sechs Gruppen und zwei Einzelinterpreten Alina Mahlstedt an die Spitze der kleinen Stars.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.