• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Werbung für Freimarkslauf von Lanzarote bis „Malle“

24.07.2017

Garrel Costa Brava, Lanzarote, Wangerooge: Die Funktionsshirts zum Garreler Freimarktslauf kommen um die Welt. Immerhin sind es mittlerweile rund 12 000 Sportler, die über die Garreler Meile gelaufen sind – für viele ist der Freimarktslauf rot im Kalender der Sportveranstaltungen notiert.

In diesem Jahr werden bei der zwölften Auflage, die am Samstag, 16. September, steigt, wieder mehr als 1000 Sportler auf die Strecke gehen. Das Meldeportal dafür ist wieder freigeschaltet. Unter www.freimarktslauf.de können sich Sportler auf die Starterlisten in den verschiedenen Wettbewerben eintragen lassen. Meldungen sind aber auch per E-Mail an garreler@freimarktslauf.de möglich.

Die größte Teilnehmerzahl verbucht traditionell der Fünf-Kilometer-Jedermannslauf mit im vergangenen Jahr mehr als 350 Startern. In diesem Jahr werden die Läufer über diese Strecke auch in den Genuss der leckeren Schnittchen kommen, die bei dem Athleten über die Zehn-Kilometer-Strecke nach dem Lauf gereicht werden. Aber auch schon die Kleinsten gingen beim Bambini-Lauf mit großem Ehrgeiz auf die 400-Meter-Strecke. Dass der Freimarktslauf so beliebt ist, ist auch der lautstarken Unterstützung entlang der Strecke zu verdanken. Und auch in diesem Jahr ist ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit Show und Musik geplant.

Das Orga-Team um Volker Hermann, Frank Langfermann, Ludger Wiese, Matthias Schäfer und Ulli Reinelt hofft auch in diesem Jahr wieder auf reichlich Meldungen für den Freimarktslauf. Besonderer Ansporn: Die ersten 500 vorangemeldeten Teilnehmer des Fünf- und Zehn-Kilometer-Laufes sowie des Schülerlaufes erhalten ein hochwertiges Funktions-T-Shirt geschenkt.

Und so werden im kommenden Sommer Sportler mit der neuesten Auflage der Freimarktslauf-Shirts unterwegs sein: in Kroatien, auf den Kanaren oder auf dem Esch in Garrel.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.