• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

„Wir wollen noch den dritten Platz erobern“

04.05.2007

Unsere letzten Spiele haben wir sehr erfolgreich bestritten. Unter anderem gelangen uns Erfolge in den Derbys gegen den SV Altenoythe (2:1) und den SV Hansa Friesoythe (1:0). In den letzten acht Saisonspielen haben wir nur eine Niederlage kassiert, und zwar gegen Falke Steinfeld (0:1). Das war eine bittere und unnötige Niederlage.

Aber im Großen und Ganzen spielen wir eine sehr gute Rückrunde. Das war allerdings nicht zu erwarten. Nach den Abgängen von Kai Hamann und Daniel Grothaus haben wir einen kleinen Kader. Deren spielerische Klasse konnten wir aber kompensieren.

Auch den Abgang von Torhüter Thomas Heitkamp haben wir durch die Verpflichtung Uwe Vossels gut aufgefangen. Mittlerweile haben wir in unsere Leistungen auch die nötige Konstanz bekommen.. Nach einigen Problemen haben wir uns gefangen.

Außerdem sind unsere Neuzugänge wie Tugrul Sahin oder Jens Schmidt in die Mannschaft integriert. Beide wachsen auch immer mehr die Rolle eines Führungsspielers hinein. Sicherlich spielen wir nicht immer ansehnlichen Fußball, aber wir fahren die Punkte ein. Das haben wir gegen Ende der Hinrunde vermissen lassen. An die Hinrunde habe ich sowieso keine guten Erinnerungen. Am zweiten Spieltag habe ich mir einen Innenbandabriss im Knie zugezogen. Die Diagnose war sehr niederschmetternd für mich. Ich musste acht Wochen pausieren. In dieser Zeit konnte ich der Mannschaft nur die Daumen drücken. Das war eine Zeit, an die ich mich nicht so gerne erinnere. Aber das ist Vergangenheit, und ich habe wieder zu alter Form gefunden.

Nun wollen wir alles daran setzen, unseren guten Lauf in der Endphase fortzusetzen. Wir wollen versuchen, noch an Platz drei heranzukommen. Das ist durchaus machbar. Schließlich liegen wir nur drei Zähler hinter dem derzeitigen Tabellendritten Hansa Friesoythe. stt

Der Käpt’n spricht Klartext: Die Spielführer der hiesigen Mannschaften gewähren einen Blick hinter die Kulissen ihrer Teams. Heute mit: Torsten Kliefoth vom Fußball-Bezirksligisten TuS Emstekerfeld.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.