• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Lokalsport

Tischtennis: Zum Abschied für Blau Weiß ein Heimsieg

02.04.2013

Cloppenburg Die Herren des TTV Garrel-Beverbruch bleiben Vierter in der 1. Tischtennis-Bezirksklasse. Hansa Friesoythe enttäuscht erneut.

Tischtennis, Damen Verbandsliga Nord, BW Ramsloh - Geestemünder TV 8:5. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung konnten die Ramloher Damen in ihrem letzten Heimspiel in der Verbandsliga einen Sieg einfahren. Nach zwei verlorenen Doppeln benötigte das Team dazu einen wahren Kraftakt. Mit einer spielerisch und kämpferisch starken Leistung bewältigte Ramsloh alle brenzligen Situationen und behielt dreimal im fünften Satz die Oberhand. Ina Mut, Anastasia Peris, Emma Haske und Jessica Mühlsteff waren mit jeweils zwei Siegen am Erfolg beteiligt.

Herren 1. Bezirksklasse Cloppenburg/Vechta, TV Dinklage - Post SV Cloppenburg 9:2. Die klare Niederlage in Dinklage hat den Abstiegsplatz der Postler zementiert. Bei dem Restprogramm scheint eine Rettung für den Post SV ausgeschlossen zu sein. In Dinklage punktete neben dem Doppel Bernhard Tegeler/Christian Möller nur Ersatzspieler Uli Reinelt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

TTV Garrel-Beverbruch - OSC Damme 9:0. Mit diesem Kantersieg festigte der Gastgeber seinen vierten Platz.

TTV Garrel-Beverbruch - VfL Löningen 9:3. Der VfL bleibt nach der Niederlage auf dem Relegationsplatz. Ein Sieg des Doppels Alexander Kostka/Stephan Peters sowie die Einzelpunkte der Mannschaftssenioren Reinhold Lampe und Hartmut Maurischat blieben die magere Ausbeute. Bei Garrel blieben Vilius Lapaitis, Andreas Lüken, Ludger Tapken und Christian Tapken ungeschlagen.

2. Bezirksklasse, TTV Cloppenburg II - OSC Damme II 8:8. Das überraschende Remis rettet Cloppenburg zwar nicht mehr vor dem Abstieg, macht aber das Rennen um die Meisterschaft zwischen dem BV Essen II, dem SV Molbergen II und dem OSC Damme II spannend. Bei der 2:1-Führung von Maik Kasami gegen Dennis Wunsch und im spannenden Schlussdoppel, das Frank Lunze und Thomas Plewa im fünften Satz mit 9:11 verloren, durfte die TTV-Reserve sogar vom Sieg träumen. Überragend waren Uli Seeger und Thomas Plewa.

Kreisliga, Post SV Cloppenburg II - Hansa Friesoythe 9:0. Der Abwärtstrend Hansas setzte sich fort. Bei der vom Abstieg bedrohten Post-Reserve verloren die ohne Gerd Tepe und Martin Glup angetretenen Friesoyther ohne Ehrenpunkt.

2. Kreisklasse, SV Gehlenberg-Neuvrees III - BW Ramsloh III 2:7. Jungen, Kreisliga, TTV Garrel-Beverbruch - STV Barßel II 1:7.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.