• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

VEREINSLEBEN: 50 Jahre Treue zu Kolping

03.11.2006

GEHLENBERG GEHLENBERG/KW - Der Kolpingvorstand der St.-Prosper-Gemeinde Gehlenberg hatte zur Generalversammlung ins Jugendheim Gehlenberg geladen. Etwa 25 „Kolpinger“ konnte der Vorsitzende Hermann Olliges aus Neuvrees auf der Sitzung begrüßen. Sein besonderer Gruß galt dem Präses Pater José, der zu Beginn die neue Kolpingkerze weihte, die bei allen kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen der Kolpingfamilie brennen soll.

Beim Totengedenken gedachte man besonders des kürzlich tödlich verunglückten Jungkolpingers Frank Steenken aus Gehlenberg. Im Anschluss verlas Kassenwart Hermann Olliges (Gehlenberg) den Kassenbericht, der über Einnahmen und Ausgaben des Vereins Aufschluss gab. Die Kassenprüfer Horst Eilermann und Mario Kassens bestätigten die ordnungsgemäße Kassenführung.

Für langjährige Mitgliederschaft in der Kolpingfamilie erhielten vier Kolpinger eine Urkunde, die silberne Kolpingnadel und eine Kolping-Kerze. „Für 25 Jahre Treue zu Kolping und seinem Werk“ – so der Text der Urkunde – wurde Franz Langen geehrt, für 50 Jahre Hermann Haring (Rosenstraße), Bernhard Untiedt (Rosenstraße) und Bernhard Meemken (Hinterberg).

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In seiner Vorschau wies der Vorsitzende Hermann Olliges auf die verschiedenen Aktivitäten der Kolpinger wie Tannenbaumaktionen, Winterwanderungen, Doppelkopfabende, die Maiandacht und Messen an besonderen Tagen und eine Fahrt im Sommer hin. Zum Abschluss wies Fahrlehrer Mario Breyer auf neue Verkehrsführungen hin.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.