+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Corona-Pandemie
Bundestag beschließt Erleichterungen für Geimpfte

NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Bildung: Befragung der Eltern an allen Bekenntnisschulen

12.03.2016

Friesoythe Die SPD-Fraktion im Friesoyther Stadtrat möchte die Elternbefragung zu einer Schulumwandlung auf alle Bekenntnisgrundschulen auf dem Gebiet der Stadt Friesoythe ausweiten. Hintergrund ist die im Raume stehende Umwandlung der Marienschule in Friesoythe. Denn die verfehlt seit Jahren die Quote von höchstens 30 Prozent an Schülern anderen Bekenntnisses, um als katholische Bekenntnisschule anerkannt zu werden.

Von den elf Grundschulen im Stadtgebiet sind acht Bekenntnisgrundschulen. Dem Schulgesetz nach muss die Umwandlung geprüft werden, wenn an vier aufeinander folgenden Jahren die 30-Prozent-Quote überschritten ist. Dazu muss aber auch eine Elternbefragung durchgeführt werden. Die führt die Stadt an der Marienschule voraussichtlich im April durch. Zuletzt war aber deutlich geworden, dass an mehreren Bekenntnisschulen im Stadtgebiet die Quote seit Jahren überschritten wird.

In den vergangenen Jahren habe es „keine Bereitschaft der Mehrheitsfraktion und des ehemaligen Bürgermeisters gegeben, gemeinsam eine Weiterentwicklung der Grundschulstruktur und der Schullandschaft in Friesoythe“ zu diskutieren, bemängelt Fraktionsvorsitzende Renate Geuter. Diese Elternbefragung werde Konsequenzen für die Grundschullandschaft im gesamten Stadtgebiet haben. Um alle Grundschulstandorte einzubeziehen, sollten auch die Standorte einbezogen werden, an denen der Anteil der bekenntnisfremden Kinder nicht überschritten wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.