• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Löninger Sozialdemokraten setzen Jusos an die Spitze

16.02.2018

Böen Auf ihrer Jahreshauptversammlung bei „Lüdeke-Dalinghaus“ in Böen hat der Löninger SPD-Ortsverein die beiden stellvertretenden Vorsitzenden der Jusos Hasetal-Mitte zu ihrem neuen Führungsduo gewählt. Unter der Wahlleitung des SPD-Kreisvorsitzenden Detlef Kolde aus Essen wurde Nico Neubert Nachfolger von Jan Schelze, der nicht mehr kandidierte. Lukas Hummel wurde Stellvertreter.

Bis auf den Posten des Kassierers, der weiterhin von Jörg Bunzler bekleidet wird, wurden alle Vorstandsposten neu besetzt. Holger Ricken wurde Schriftführer, Diana Hömmen und Etienne Ahlers fungieren als Beisitzer.

Der neue Vorsitzende Nico Neubert konnte gleich bei seiner ersten Sitzungsleitung zwei Genossen ehren: Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Martina Kroner geehrt. Rainer Kroner erhielt für 25-jährige Vorstandsarbeit im Ortsverein eine Dankesurkunde.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.