• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Cdu Bösel: Markus Lamping wiedergewählt

10.03.2018

Bösel Markus Lamping bleibt Vorsitzender des CDU-Gemeindeverbands Bösel. Einstimmig wurde er nun auf der Mitgliederversammlung im Saal Albert Bley in geheimer Wahl wiedergewählt. Zu seinen Stellvertretern wählten die Böseler Herbert Neteler, Michael Oltmann und Christa Runden.

Bevor es zu den Vorstandswahlen kam, blickte Lamping noch auf den Zeitraum seit den letzten Wahlen im Mai 2015 zurück. Unter anderem trafen sich die CDU-Mitglieder im Oktober des gleichen Jahres mit dem damaligen Landtagspräsidenten Bernd Busemann bei der Firma FM Meyer. Auch Silvia Breher, inzwischen Bundestagsabgeordnete der CDU, war zu Besuch. Sie nahm an einer Fahrradtour zum Heimatmuseum und Heimathuus teil. Bei weiteren Winterwanderungen oder Radtouren besichtigten die Mitglieder des Gemeindeverbands neue Bau- und Gewerbegebiete. Während der Dämmerschoppen wurde über politische Themen debattiert. Lamping blickte auch auf die Kommunalwahl im September 2016 zurück: „Mit dem Ergebnis kann ich leben“, sagte der Vorsitzende. Die CDU hatte einen Sitz einbüßen müssen. „Enttäuscht hat mich, dass ein gewähltes CDU-Ratsmitglied (Thomas Preuth) der Partei den Rücken gekehrt hat“, fügte Lamping hinzu.

Auf der Mitgliederversammlung standen neben der Wiederwahl des Vorsitzenden noch weitere Entscheidungen an. Künftig stehen dem Vorstand mit Luise Bauer, Andre Brunemund, Thomas Butz, Dennis Elsen, Claudia Gorke, Thomas Hülskamp, Ludger Preuth, Stephan Sandmann und Stefan Schnieder neun Beisitzer zur Seite. Zum Schriftführer wurde Josef Kunert wiedergewählt. Neu ist das Amt des Mitgliederbeauftragten, das künftig Michael Oltmann bekleidet. Für den am 5. Mai stattfindenden Kreisparteitag in Löningen wurden Aloys Gelhaus, Claudia Gorke, Markus Lamping, Benno Grafe und Reinhard Lanfer als Delegierte gewählt. Ersatzdelegierte sind Josef Kunert, Egon Näser, Herbert Neteler, Gerd Raker und Heiko Thoben.

Für die kommenden Monate hat sich der CDU-Gemeindeverband Bösel einiges vorgenommen. Unter anderem soll die örtliche Bezirkseinteilung neu gefasst werden. Auch das Werben um neue Mitglieder steht im Vordergrund.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.