• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Corona-Krise: Rathaus öffnet für Publikumsverkehr

23.05.2020

Bösel Einzelhandel, Gastronomie, Friseure – die meisten Dienstleister dürfen langsam zur Normalität zurückkehren. So öffnet auch das Rathaus wieder für „personennahe Dienstleistungen“: Ab Montag dürfen die Bürger wieder persönlich im Rathaus erscheinen. Allerdings appelliert die Verwaltung an die Bürger, nur vorbeizukommen, wenn das wirklich nötig hin. „Viele Angelegenheiten können telefonisch oder per E-Mail geklärt werden, Unterlagen müssen nicht persönlich abgegeben werden, sondern können auch in den Postkasten des Rathauses eingeworfen werden“, heißt es in einer Pressemitteilung. „ Grundsätzlich ist daher eine vorherige telefonische Terminabsprache empfehlenswert.“

Weiterhin gelten Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus. Die Besucher müssen einzeln kommen, es sei denn, es wird ein Dolmetscher benötigt. Rein geht es über den Haupteingang, raus an der nördlichen Seitentür in Richtung Fußgängerampel. So soll ein Begegnungsverkehr verhindert werden. Es besteht Maskenpflicht und die Abstands- und Hygieneregeln müssen eingehalten werden. Am Eingang sind die Hände zu desinfizieren.

Alle Rathausbesucher werden bei dem jeweiligen Mitarbeiter regiestiert, um mögliche Infektionsketten nachvollziehen zu können. Wer warten muss, muss eine der Sitzmöglichkeiten nutzen. Wenn diese besetzt sind, muss draußen gewartet werden. Auch dies sei ein Grund, sich einen Termin geben zu lassen, teilt die Verwaltung mit.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Eva Dahlmann-Aulike Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2913
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.