• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Cdu-Fdp-Zentrum: Stadtgebiet soll weiter saniert werden

25.07.2020

Cloppenburg Auch der Bereich Wilke-Steding-Straße, Ritterstraße, Hofkamp und Auf dem Hook sollen nach dem Willen der Gruppe CDU-FDP-Zentrum zeitnah weiterentwickelt und neu geplant werden. Das beantragt die Gruppe nun im Rat der Stadt Cloppenburg.

Anlass ist die bereits beschlossene Erneuerungsmaßnahme „Mühlenstraße/Innenstadt“. Damit werde, so die Gruppe in ihrem Antrag, nach der Fußgängerzone, dem Bernayplatz und der Fahrradstraße ein weiterer, wichtiger städtebaulicher Schwerpunkt umgesetzt. „Dies gibt uns die Gelegenheit, die Maßnahme in einem erforderlichen Umfang, nach Realisierung der Erneuerungsmaßnahme ’Mühlenstraße/Innenstadt’ fortzusetzen und damit auch die verkehrliche Situation, auch im Sinne einer Stadt mit dem Anspruch ’auf dem Weg zur Fahrradstadt’ zu forcieren“, heißt es im Antrag.

Denn der Bereich mit dem Hook und dem ZOB mit einem möglichen Anschluss an den Antoniusplatz biete die Möglichkeit im Sinne der aufgestellten Ziele die städtebaulichen Planungen stringent und nachhaltig fortzusetzen. „Die Planungen sollten daher zeitnah erfolgen beziehungsweise in Auftrag gegeben werden“, endet der Antrag der CDU-FDP-Zentrum-Gruppe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Mareike Wübben Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.