• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Freimarkt in Garrel abgesagt

08.05.2020

Garrel Nun ist es offiziell: Die Gemeinde Garrel hat den Freimarkt in Garrel abgesagt. Dazu sehe sich die Verwaltung nach intensiven Gesprächen mit dem Vorstand des Handels- und Gewerbevereins Garrel sowie dem Organisationsteam im Einvernehmen mit den verantwortlichen Personen gezwungen, teilte Bürgermeister Thomas Höffmann am Donnerstag mit. Zwar seien erste Lockerungen im Zuge der Corona-Krise von der Landesregierung ermöglicht worden. Diese beträfen aber nicht Großveranstaltungen, die bis mindestens zum 31. August verboten bleiben.

Umfangreiche Vorbereitungen und eine gewisse Planungssicherheit für die Aussteller seien unumgänglich. Das Organisationsteam hätte auch schon mit den Planungen gestartet sein müssen – das sei aber aufgrund der Beschränkungen nicht möglich gewesen. Ferner entstünden bei einer weiteren Planung des Freimarktes umfangreiche Kosten, die bei einer späteren Absage dennoch zu tragen wären.

Die Gemeindeverwaltung hat die Thematik auch mit der Stadt Friesoythe erörtert, da am gleichen Wochenende im September das Eisenfest in Friesoythe stattfinden sollte. Nach Rücksprache mit dem Bürgermeister Sven Stratmann und der 1. Stadträtin Heidrun Hamjediers wird auch die Stadt Friesoythe ihre Veranstaltung für dieses Jahr absagen, um zu verhindern, dass eines der Feste noch mehr Besucher verzeichnet. Auch der verkaufsoffene Sonntag am Freimarkt entfällt. Die Entscheidung sei „schweren Herzens“ gefallen, so Bürgermeister Höffmann und der 1. Vorsitzende des HGV, Michael Wendeln.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.