• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Markt
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • LocaFox
  • Shop
  • Events
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Goldfaden und Haken

03.11.2012

Cloppenburg Das Grabungsteam um den Archäologen Dirk Dödtmann hat am Donnerstag noch bis rund 20.30 Uhr den Baumstamm-Brunnen aus der Baugrube geborgen und dessen Inhalt untersucht. Spektakuläre Funde sind dabei aber nicht zutage gefördert worden. Gefunden wurde ein wenige Zentimeter langer Goldfaden und ein Metallhaken, an dem vermutlich ein Eimer aus dem Brunnen hochgezogen werden konnte. Der Brunnen, der aus einem alten ausgehöhlten Eichenbaum-Stamm besteht, wurde zum städtischen Bauhof transportiert. Nunmehr überlegt die Stadtverwaltung, wie das Holz konserviert werden kann und ob der Brunnen aus dem Mittelalter möglicherweise ausgestellt werden kann.


NWZ TV    zeigt einen Beitrag unter   www.nwz.tv/cloppenburg