• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

VERSAMMLUNG: Julia van Düllen übernimmt Vorsitz der Schützen

18.02.2005

AHRENSDORF AHRENSDORF/CB - Als sich die Mitglieder des Ahrensdorfer Schützenvereins jüngst zur Generalversammlung trafen, standen vor allem Neuwahlen auf der Tagesordnung. Die wichtigste Personalie war die Neubesetzung des ersten Vorsitzenden. Johann Siems hat nach 15-jähriger Dienstzeit seinen Posten krankheitsbedingt abgegeben.

Die Nachfolge wurde schnell und einstimmig von den Schützen beschlossen. Julia van Düllen führt ab sofort die Geschicke des Vereins. Die 52-jährige Ahrensdorferin ist somit die erste Frau im Landkreis Cloppenburg, die den Vorsitz eines Schützenvereins übernimmt. „Das ist schon etwas ganz Besonderes“, sagte ihr Vorgänger Siems.

Als zweiter Vorsitzender ist Burkhard van Düllen in seinem Amt bestätigt worden. Neue Schriftführerin wurde Rebecca van Düllen. Das Amt des Kassenführers übernimmt Klaus Siems. Gemeinsam mit Frauke van Düllen leitet Siems ebenfalls den Jugendsport.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Weitere Wahlen: Edgar Schütte, Hauptmann; Jürgen Schütte, stellvertretender Hauptmann; Herwig Lange und Alfred Kessler, Fahnenträger; Erich van Düllen, Schießsportleiter; Heinrich Seemann, Schießsportleiter Altersklasse; Gunda Appeldorn, Damensportleiterin. Johann Siems ist von den Mitgliedern aufgrund seiner Verdienste um den Verein zum ersten Ehrenpräsidenten in der Vereinsgeschichte ernannt worden.

Versammlungsleiter Burkhard van Düllen dankte den Anwesenden für reibungslose Wahlen. Im weiteren Verlauf der Sitzung blickte der zweite Vorsitzende auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Vor allem die Damen hätten in Vergleichsschießen mit anderen Gruppen hervorragende Schießergebnisse erzielt.

Freuen würden sich die Mitglieder schon jetzt auf das anstehende Schützenfest. Dieses wird von Freitag, 29. April, bis Sonntag, 1. Mai, auf dem Ahrendorfer Dorfplatz veranstaltet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.