• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 29 Minuten.

250-Kilo-Bombe in Rostrup gefunden
Evakuierung abgeschlossen – Entschärfung steht bevor

NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Schützenfefst: Königspaar feiert mit seinen Untertanen

23.06.2010

SEDELSBERG Den absoluten Höhepunkt erlebte das Sedelsberger Schützenfest am Montagnachmittag, als Vorsitzender Gerd Meyer unter dem tosenden Jubel zahlloser Schützen und Schaulustiger Bernd und Monika Knelangen zum neuen Königspaar der Sedelsberger Schützen proklamierte.

Zuvor hatte Schützenkönig Norbert Neitzel mit Königin Christa seine Amtszeit beendet. Mit einem Ehrentanz eröffnete das Königspaar den Königsball, mit dem das Parkett für eine rauschende Ballnacht in Sedelsberg freigegeben wurde.

Spiele für den Nachwuchs

Für die Schützen hatte der Montagmorgen zeitig begonnen, denn bereits ab sechs Uhr morgens bliesen die Musiker vom Blasorchester Sedelsberg zum Wecken. Ab zehn Uhr floss dann im Festzelt das Freibier für die Vereinsmitglieder in Strömen und während sich die Schützen noch ausruhten, gab es für den Schützennachwuchs bereits eine große Kinderbelustigung mit vielen Spielen.

Am frühen Nachmittag traten die Schützen an, um ihren neuen König mit Hofstaat einzuholen und zu proklamieren. Unter großer Beteiligung der Schützen und der örtlichen Bevölkerung wurden König Bernd I. und Königin Monika I. empfangen und bejubelt. Gemeinsam mit ihrem neuen Königsthron feierten die Sedelsberger bis in den frühen Morgen ein grandioses Schützenfest bei toller Stimmung.

Bereits am Sonntagnachmittag hatten zahlreiche Schaulustige die Hauptstraße gesäumt und den Schützen, insbesondere aber dem amtierenden Königspaar König Norbert und Königin Christa, sowie dem Silberkönig Joachim Jonscher mit Königin Johanna und dem amtierenden Kaiser Günther Niehaus mit Kaiserin Brigitte beim Marsch durch den Ort zugejubelt.

Herausragende Leistungen

Am Ende trafen sich die Schützen aus Neuscharrel, Scharrel und Ramsloh auf dem Festplatz, wo sie der Vorsitzende willkommen hieß. Zahlreiche Ehrungen wurden vorgenommen: Die goldene Plakette erhielt Norbert Neitzel für seine herausragende Schießleistung. Die Silberplakette erhielten Christa Neitzel, Annette Müller, Erika Weber, Sonja Mock, Annette Laing, Andreas Schröder, Sven Sandmann und Hubert Lindemann. Die Bronzeplakette gab es für Petra Grote, Sandra Gebhard, Monika Schulte, Martina Thoben, Maria Thien, Ludger Kamphaus, Siegfried Seling und Josef Fischer.

Aber auch die Schießleistungen der Jugendlichen wurden gewürdigt. So gab es eine Goldplakette für Thobias Block, Lars Brauner, Kevin Gehlenborg, Stefan Laing, Nelias Schrapper, Leon Thoben, Jasmin Zirks, Annika Fürup und Dennis Janssen. Die Silberplakette erhielten Johannes Tieke, Henning Rhauderwiek, Vannessa Zirks, Verena Lehmann und Carina Dänekas.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.