• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

Tangemann übernimmt Vorsitz

28.05.2015

Harkebrügge Der Aktiv-Kreis Harkebrügge hat einen Generationenwechsel vollzogen. Thomas Tangemann, Architekt aus Harkebrügge, lenkt künftig die Geschicke des Aktiv-Kreises. Einstimmig schenkten ihm am Dienstagabend die Mitglieder auf der Generalversammlung in der Junkerbar, Zum Walde 16, ihr Vertrauen. Der 48-Jährige folgt damit auf Georg Eilers, der nach langjähriger Amtszeit nicht mehr zur Verfügung stand.

Es seien große Fußstapfen, in die der neue Vorstand trete, sagte Thomas Tangemann nach seiner Wahl. Den Vorstand bilden neben ihm Heinrich Block (Stellvertreter), Jürgen Schumacher (Kassenwart), Michael Witten (Schriftführer), Ewald Schneider, Marcel Mammen, Frank Cordes und Georg Eilers (alle Beisitzer) sowie Hartwig Bruns und Henning Neumann (beide Kassenprüfer). Wie berichtet, hatten sich die Mitglieder des Aktiv-Kreises im März dafür ausgesprochen, sich neu aufzustellen und neue Wege zu gehen. Unter dem Motto „Wir sind Harkebrügge“ hatten sie vergangene Woche die gesamte Bevölkerung zu einem Informationsabend eingeladen (die NWZ  berichtete). So richtig wollten sich da noch keine Kandidaten für den Vorstand finden lassen.

Gut 20 Jahre hatte Georg Eilers den Vorsitz des Aktiv-Kreises inne gehabt. „Es war eine lange Zeit mit Höhen und Tiefen“, dankte er seinen Mitstreitern für das gegenseitige Vertrauen und die spannende Zeit. Mit Blick auf seine Heimat äußerte Georg Eilers auch einen persönlichen Herzenswunsch: „Wir müssen auf die Artenvielfalt aufpassen“, sagte er und verwies auf die Bienenpopulationen in der Region, deren Bestände durch fehlenden Lebensraum zunehmend gefährdet seien.

Thomas Tangemann lobte das Engagement seines Vorgängers. Unter seiner Führung hatte Harkebrügge sich 2010 die Silbermedaille im Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ gesichert. „Ein ganz großer Dank für diese Leistung“, richtete sich der neue Vorsitzende an den gesamten scheidenden Vorstand.

Um Harkebrügge zukunftsfähig zu gestalten, sei eine Menge zu tun, sagte Thomas Tangemann. Er rief alle Harkebrügger auf, sich mit Ideen aktiv einzubringen. „Ich bin gespannt, welches Projekt wir als erstes starten.“ Stellvertreter Heinrich Block regte an, dass sich die Mitglieder des Aktiv-Kreises ab August jeden ersten Dienstag im Monat zu einem Stammtisch treffen, um aktuelle Themen zu besprechen.

Melanie Jepsen Varel / Redaktion Friesland
Rufen Sie mich an:
04451 9988 2504
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.