• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Politik

„Vorschnell statt sorgfältig“

26.02.2020
Betrifft: „Harmonie bröckelt wieder“ (NWZ vom 21. Februar)

Das aktuell hochsensible Thema „Bauplatzrückabwicklung“ bedient einmal mehr das meines Erachtens verkürzte öffentliche Bild, die Arbeit des Bürgermeisters würde von der CDU aus einem Gemisch von gekränkter Eitelkeit und Machtgehabe torpediert werden. Der Bürgermeister selbst hat Anteile daran, dass sich die Ratsvertreter über Satzungsänderungsanträge mehr Einfluss verschaffen wollen, weil er sie nicht in seine Pläne einbezieht bzw. sie nicht angemessen über seine Vorhaben informiert.

Anstatt zunächst eine sorgfältige Analyse der zutreffenden Bauplätze durchzuführen, diese in den kommunalen Gremien in Ruhe zu beraten und schließlich mit den Grundstückseignern in moderater Form das Gespräch zu suchen, konfrontiert der Verwaltungschef vorschnell einige ausgewählte BürgerInnen mit einem entsprechenden Bescheid.

Dabei ist es wohl kein Zufall, dass es sich in diesem Fall um einen seiner mutmaßlichen Hauptwidersacher aus dem Rat handelt. Das Ziel ist erreicht. Kein Beitrag oder Antrag aus der Mehrheitsfraktion kann angesichts dieser Strategie noch sachlich und zielführend bearbeitet werden, ohne dass ihr politisches Kalkül bzw. Befangenheit unterstellt wird. Das Bild der „bockigen“ Mehrheitsfraktion ist bestätigt. Die örtliche Presse erledigt den Rest.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Wann begreift der Bürgermeister endlich, dass Politik nur im gemeinsamen Ringen um sachliche Lösungen geht und dass die von ihm immer wieder bemühten formellen Zuständigkeiten Gestaltungsspielraum zulassen?

Heinz Schröer Strücklingen

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.