• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Neuwahlen in Thüringen   im April 2021 – MP-Wahl im März
+++ Eilmeldung +++

Entscheidung In Erfurt
Neuwahlen in Thüringen im April 2021 – MP-Wahl im März

NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Ralf Bohmann neuer Dirigent

06.03.2008

CLOPPENBURG Die Mitglieder der Feuerwehrkapelle Cloppenburg haben in der Generalversammlung Werner Brinkmann als Vorsitzenden bestätigt. Auch seine Mitstreiter Matthias Steinke (Kassenführer), Wenke Bohmann (Schriftführerin), Günter Brinkmann (Zeug- und Instrumentenwart) sowie Rolf Wollenhaupt ( Notenwart) erhielten erneut das Vertrauen der Spielleute. Neu gewählt wurden Ralf Bohmann als Dirigent, Christina Hartmann als Jugendwartin und Kurt Oltmanns als Kassenprüfer.

Schriftführerin Wenke Bohmann berichtete von einem arbeitsreichen Jahr mit 42 Auftritten und 61 Proben. Von den 224 Mitgliedern befinden sich 84 in der Ausbildung. 77 der aktiven Mitglieder sind unter, 75 über 18 Jahre alt. Daraus ergibt sich ein Durchschnittsalter von 24 Jahren.

Dirigent Torsten Ellmann, der im vergangenen November von seinem Amt zurückgetreten war, verabschiedete sich endgültig mit den Worten: „Ich bin stolz darauf, euer Dirigent gewesen zu sein, stolz auf euch und beeindruckt von eurer Bereitschaft, meinen Vorstellungen und Anforderungen zu folgen, sowie stolz auf das gemeinsam Erreichte.“

Nachfolger Ralf Bohmann wies auf Termine in diesem Jahr hin. Dazu zählen das Konzert „Klangfeuer“, das Kreismusikfest in Essen, die Landeswertungsspiele der Feuerwehr in Hameln sowie die Fahrt nach Bernay im Oktober mit Werken aus „Winds and Voices“. Über die Aktivitäten des Ausbildungsorchesters (ABO) mit derzeit 68 Mitgliedern informierte die neue Jugendwartin Christina Hartmann. Sie hob den Gewinn des „Innovationspreises Ehrenamt“ für die Integration von Aussiedlerkindern von der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände hervor. Die damalige Jugendwartin Barbara Carmichael hatte das Konzept dafür erarbeitet und eingeschickt. Den Preis über 1500 Euro nahmen Andrea Brinkmann und Matthias Steinke auf der Musikmesse im März vergangenen Jahres in Frankfurt entgegen.

Auf Grund ihrer bestandenen D1-Prüfung wurden Laura Albers, Eva Barlage, Kathrin Böseler, Frederike und Imke Brumund, Thea Coenen, Pia Druhmann, Sven Düwel, Regina und Sarah Gehlenborg, Birte und Lennart Hoffhues, Laura Koehler, Konrad Lanfermann, Jan-Hendrik Leiber, Sarah und Tanja Möller, Ellen Samson, Hanna Scharpekant, Sina Schönig, Katharine Schulte, Anna und Daniel Slak, Helen Sonntag, Lena Steingrefer, Kerstin Stukenborg, Angelique und Michelle van de Wetering, Annika Vorwerk, Maria Wichmann, Frank und Veit Willenberg und Nele Willenborg offiziell ins Orchester aufgenommen.

Vorsitzender Brinkmann ehrte Katharina Wach, Ann-Christin und Eva-Maria Norrenbrock für ihre zehnjährige Mitgliedschaft. Sonja Erdmann erhielt für ihr besonderes Engagement beim Pflegen der Internet-Seite der FKC und beim Aufbau der Internet-Seite für „Winds and Voices“ ein Präsent. Je einen Gutschein erhielten Elke Päuser für ihren Einsatz im Stammorchester sowie die Mitglieder des ABOs Sarah Gehlenborg, Tobias Steinke, Katharina Schulte, da sie im letzten Jahr an jeder Probe und jedem Auftritt teilgenommen hatten.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.