• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Cloppenburg

Hilfsdienst: THW rückt 2010 zu 36 Einsätzen aus

16.12.2010

CLOPPENBURG Sorge bereitet dem Ortsverband Cloppenburg des Technischen Hilfswerks (THW) der Wegfall der Wehrpflicht und somit der Ausfall vieler Ersatzdienstleistender. Gerade hier sei eine aktive Jugendarbeit, wie sie im Ortsverband Cloppenburg geleistet werde, besonders wichtig, um Nachwuchskräfte aufzubauen, sagte der Ortsbeauftragte Gerhard Fangmann auf der Weihnachtsfeier des THW.

Im ablaufenden Jahr wurde das THW zu 36 Einsätzen gerufen. Hier waren nicht nur Ölbekämpfungseinsätze im Landkreis Cloppenburg zu erwähnen, sondern auch der mehrtägige Einsatz nach Überschwemmungen in Osnabrück, logistische Unterstützung bei Bombenräumungen ebenfalls in Osnabrück und in Vechta sowie der Auslandseinsatz des THW-Zugführers Rudi Czech bei der Hochwasserkatastrophe in Polen.

Seit fünf Jahren hat Gerhard Fangmann die Leitung des Ortsverbandes Cloppenburg inne. Und dies zur vollen Zufriedenheit der THW-Helfer, belegte nun die einstimmige Wiederwahl in die nächste Amtszeit. Sein Stellvertreter Ludger Prüllage wurde ebenfalls im Amt bestätigt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Geschäftsführer Hermann Greiten überreicht die Ernennungsurkunden. Dieser würdigte in einer kleinen Laudatio die bisher geleistete Arbeit der beiden ehrenamtlichen Führungskräfte und ihres Teams.

Zudem übergab Greiten die Urkunde für 40-jährige Tätigkeit im THW an Ludger Prüllage. Außerdem erhielten Thilo Eckardt und Marco Lübbers Ehrungen für jeweils zehnjährige Mitgliedschaft.

Der Ortsbeauftragte Fangmann bedankte sich für die Unterstützung der Helferschaft. „Ohne so ein engagiertes Team wären wir nicht da, wo wir heute sind“, so Fangmann.

Umfrage
Machen Sie mit beim großen Landkreis Cloppenburg-Check. Was gefällt Ihnen besonders in Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie noch Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.