• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

30 Jahre Engagement mit Ehrennadel belohnt

13.12.2006

CLOPPENBURG CLOPPENBURG/EB - Während der Weihnachtsfeier des Technischen Hilfswerks (THW) in Cloppenburg hat Ortsbeauftragter Gerhard Fangmann Urkunden und Ernennungen übergeben. So erhielten die 14 Helfer, die in diesem Jahr ihre Basisausbildung abgeschlossen haben, das entsprechende Zertifikat. Dabei wies Fangmann auf die Wichtigkeit der Jugendarbeit hin, da sich ein großer Teil der neuen Helfer aus der Jugendgruppe rekrutiere.

Die Berufung zum Truppführer der zweiten Bergungsgruppe ging an Stefan Klaus. Manuel Klammt nahm dagegen gleich zwei Ernennungen entgegen. Zum einen ist er als Bereichsausbilder Atemschutz anerkannt worden, zum zweiten ist er im Ortsverband Cloppenburg jetzt Gruppenführer der zweiten Bergungsgruppe. Zum Beauftragten für Öffentlichkeitsarbeit des Ortsverbandes wurde Jürgen Blanke berufen.

Eine besondere Auszeichnung ging an den ehemaligen Ortsbeauftragten, Franz Hinners. Fangmann überreichte Hinners die Ehrennadel für eine 30-jährige Tätigkeit im THW.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.