• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

RETTUNG: Aktive DRK-Bereitschaft wirbt um neue Mitglieder

25.03.2008

FRIESOYTHE Die DRK-Bereitschaft Friesoythe hat mit Bereitschaftsleiter Patrik Kohake, seiner Stellvertreterin Monika Pundt, Schriftführerin Nicole Witte und Kassenwart Peter Behrens vor einigen Wochen einen neuen Vorstand (wir berichteten) gewählt. Nun kündigte der Vorstand die Termine für die nächste Zukunft an.

Zunächst plant der Vorstand eine Mitgliederwerbeaktion. Im Mai ist dazu eine Informationsveranstaltung geplant. Wer Interesse an einer Mitarbeit in der DRK-Bereitschaft hat, kann auch zu den regelmäßigen Treffen der Gruppe kommen. Sie finden statt an jedem ersten und dritten Montag im Monat ab 19.30 Uhr in den Räumen der Bereitschaft an der Sedelsberger Straße. Interessenten können sich auch bei Patrik Kohake ( 0176/22806689) oder bei Monika Pundt ( 0174/4782612) melden. Pundt weist daraufhin, dass der ehrenamtliche Dienst beim DRK berufliche Vorteile bringen kann, zeigt er doch in den Bewerbungsunterlagen, dass man sich ehrenamtlich engagiert und die Bereitschaft zur Hilfe und zur Kooperation vorhanden ist.

Die Ausbildung ist kostenlos und beinhaltet einen Erste-Hilfe Kursus, den jeder Führerscheinbewerber sonst kostenpflichtig absolvieren muss.

An den Friesoyther Maitagen beteiligt sich die Bereitschaft mit einem Luftballonwettbewerb und ist für den Sanitätsdienst zuständig. Zudem soll für Tobias Lodde, einem „Rotkreuzler“ aus Löningen, der schwer verletzt im Krankenhaus liegt, gesammelt werden, um die familiäre Not zu lindern.

Am Mittwoch, 2. April wird von 16 bis 20 Uhr in der Realschule Friesoythe in Blutspendetermin angeboten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.