• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Alle sind Gewinner

06.10.2009

Zehn Auszubildende konnten sich beglückwünschen lassen. Dank Fleiß und Ausdauer können sie sich nun „Helfer in der Altenpflege mit gerontopsychiatrischer Zusatzausbildung“ nennen. Am 22. September wurden Carmen Bexen (Saterland), Anna Bob (Saterland), Franz Gehrels (Barßel), Nadja Trippel (Saterland), Marlene Varson (Bösel), Tanja Bojani (Bösel), Waltraud Janssen (Saterland), Valentina Knippel (Bösel), Nicole Schnieders (Saterland) und Irina Schmidke (Friesoythe) mit einer Feierstunde aus dem

Lehrgang entlassen. Die Ausbildung der gemeinnützigen Basys GmbH beinhaltete 280 Theoriestunden unter anderem in den Bausteinen „Helfer in der Altenpflege“ und „Umgang mit dementiell erkrankten Bewohnern“. Hinzu kamen 120 Praxisstunden. Die berufspraktische Ausbildung wurde im Auftrag der Arbeitsgemeinschaft (Arge) Friesoythe für Kunden aus dem Nordkreis angeboten. Das Ziel war die „Integration in den ersten Arbeitsmarkt“. Vier Teilnehmer haben dann auch ein Beschäftigungsverhältnis gefunden.

Gratuliert wurde auch Angela und Ludger Thomas. Sie gewannen die Ehepaarclubmeisterschaften 2009 des Golfclubs Thülsfelder Talsperre. Die Titelverteidiger gingen bereits am ersten Wettkampftag mit 82 Schlägen in Führung. Am Ende konnten sie 158 Schläge verbuchen. So ergab sich auf dem Treppchen die selbe Reihenfolge wie im vergangenen Jahr. Den zweiten Platz holten sich Christiane und Harald Zschesch mit 168 Schlägen. Auf dem dritten Platz landeten knapp geschlagen Angela und Werner Stadtsholte mit 170 Schlägen. Während des Spielverlaufs wurden viele verschiedene taktische Überlegungen angestellt: Soll die Dame lieber die geraden oder die ungeraden Löcher spielen? Trotzdem sind

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

keine Ehekrisen zu vermelden.

Zusammenhalt und Harmonie herrschen auch bei der vor kurzem gegründete Landjugend Kampe-Kamperfehn. Gemeinsam haben 20 junge Leute auf dem Hof von Thomas Hogeback in Kamperfehn ihre erste Erntekrone gebunden. Am Sonntag wurde die Erntekrone in der St.-Josef-Kirche in Kampe aufgestellt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.