• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Von 2160 Birnen erhellt

02.01.2019

Barßel Der Arbeitskreis Mühle des Bürger- und Heimatvereins Barßel hat mit Genehmigung der Gemeindeverwaltung Barßel zur Weihnachtszeit einen Hingucker geschaffen. Die Mitglieder Karl-Heinz Schleunes, Franz Cloer, Hinrich Grüßing und Hans-Wolfram Thieben haben insgesamt sechs Lichterketten an der Mühlengalerie und den Mühlenflügeln angebracht.

Insgesamt haben diese Lichterketten eine wirksame Gesamtlänge von 138 Metern. Es leuchten in der Zeit von sechs bis neun und von 16 bis 23.30 Uhr insgesamt 2160 LED-Birnchen. „Die Lichterketten wurden durch unsere ehrenamtlichen Mühlenmitarbeiter angebracht“, erklärt Franz Cloer.

Immer wieder habe man während der Öffnungszeiten durch Besucher viel Positives erfahren. „Viele nette Gespräche und auch die eine oder andere Spende spornt uns immer wieder an, so weiter zu machen. Besonders in der Adventszeit denken wir über das vergangene Jahr, über die vielen Aktionen und Eindrücke in der Mühle, nach. Wir haben immer sehr viel Spaß bei unserer Arbeit und den Führungen für Schulklassen und den vielen anderen Gästen’“, so der Barßeler Mühlenfreund.

„Wir werden auch im nächsten Jahr so weiter machen. Mit dieser Weihnachtsbeleuchtung möchte der Arbeitskreis Mühle etwas an die vielen Gäste in der Mühle zurückgeben“, sagt Franz Cloer,

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.