• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Bernd Wehkamp

18.02.2009

CLOPPENBURG Als „Sportschütze des Jahres“ im sechsten Zug des Cloppenburger Bürgerschützenvereins ist nun anlässlich der Generalversammlung Hauptzugführer Bernd Wehkamp ausgezeichnet worden. Dieser hatte an insgesamt drei Übungsabenden den Monatspokal gewonnen. Außerdem erhielt Georg Hemme einen Verdienstorden aus den Händen von Hauptmann Bernd Lübbe für die Leitung des Nikolausbüros in den vergangenen zwölf Jahren. Diese gab er jetzt an Reinhold Frilling ab.

35 Teilnehmer begrüßte Hauptzugführer Wehkamp. Seinen Jahresbericht leitete er mit einem Appell an alle Schützen ein, sich verstärkt um die Rekrutierung neuer Mitglieder zu kümmern, da die Mitgliederzahl seit Jahren rückläufig sei. In seinem Rückblick auf 2008 hatte er aber auch zahlreiche positive Eindrücke parat. So war der Besuch des Jubiläumsschützenfestes in Lohne einmal mehr der Höhepunkt – ebenso wie das Cloppenburger Schützenfest mit dem Schützenkönig Daniel Reher. Das Kohlessen im vergangenen November war mit 130 Gästen einmal mehr ausverkauft. Zum Abschluss blickte Wehkamp auf das kommende Jahr voraus, in dem – zum Jubiläum – ein Anwärter auf die Königswürde gestellt werden sollte.

Erneut haben die Schützen des sechsten Zuges im vergangenen Jahr gute Schießergebnisse bei Vereins- und Rundenwettkämpfen erzielt. Höhepunkte waren der Gewinn des Mannschaftspokals beim Schützenfestschießen, der Sieg von Jürgen Stöhr beim Scheibenkönigs-Wettbewerb sowie der Gewinn des Gesamtpokals und aller ersten Plätze im Luftgewehr und Kleinkaliber beim Vereinspokal.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.