• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Baugebiete in der Gemeinde Cappeln: Über 90 Baugrundstücke entstehen in Sevelten

09.12.2020

Cappeln Wie ist es um die Entwicklung neuer Baugebiete in der Gemeinde Cappeln bestellt und wie ist der Zeitplan? Das wollte Clemens Poppe, FDP-Ratsherr im Cappelner Gemeinderat, gerne von der Verwaltung beantwortet wissen und stellte einen entsprechenden Antrag, der im Planungsausschuss beantwortet wurde. Hintergrund seien Anfragen aus den Bauerschaften, wann denn wieder Baugrundstücke in der Gemeinde verkauft werden würden.

Laut Verwaltung werden in Cappeln und Schwichteler Flächen für die Ausweisung neuer Baugebiete betrachtet. „Mit den Grundstückseigentümern ist die Verwaltung im Gespräch. Sobald die entsprechenden Grundstückskaufverträge abgeschlossen sind, kann mit der Bauleitplanung begonnen werden“, heißt es in der Stellungnahme der Verwaltung.

In Kraft getreten ist bereits der B-Plan nördlich der Nuttelner Straße in Sevelten. Die Erschließung soll 2021 erfolgen. Die Vermarktung der 31 Bauplätze soll Mitte 2021 starten. Der Grundstückskaufvertrag über eine weitere Fläche in Sevelten (5,8 Hektar östlich der Straße Helskamp) sei kürzlich abgeschlossen worden, so die Verwaltung weiter. Mit der Bauleitplanung soll 2021 begonnen werden. Die Erschließung der rund 61 Bauplätze soll 2023 erfolgen. Die Grundstücke werden dann ab Anfang 2024 verkauft.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

In Elsten (gegenüber Siedlung „Barlage“) soll für das gekaufte Grundstück 2021 die Bauleitplanung durchgeführt werden. Die Erschließung des Baugebiets ist für Ende 2021/Anfang 2022 vorgesehen. Entstehen sollen dort etwa 56 Bauplätze, die Ende 2021/Anfang 2022 verkauft werden, so die Verwaltung.

NWZ-Immo.de
Mieten oder kaufen, Wohnung oder Haus, Gewerbe oder Grundstück?

Reiner Kramer stv. Redaktionsleitung Cloppenburg/Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2901
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.