• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Besetzung der Spitze weiter offen

17.04.2018

Cloppenburg In Sachen Besetzung des Notvorstandes beim ins Straucheln geratenen Ballspielverein Cloppenburg von 1919 ist wohl noch keine Entscheidung gefallen, da das Verfahren noch laufe. Dies ergab eine telefonische Anfrage der NWZ am Montag beim zuständigen Amtsgericht in Oldenburg.

Unterdessen bestätigte Professor Dr. Joachim Schrader, dass sich der komplette Wirtschaftsrat des Clubs zurückgezogen habe, doch dies sei schon lange bekannt gewesen. „Es war klar, dass wir im Wirtschaftsrat aufhören, wenn der alte Vorstand auch aufhört. Das haben wir bereits vor einem Jahr diskutiert und geschieht auch aus Solidarität mit dem ehemaligen Präsidenten Bernhard Dorissen“, sagte Schrader am Montag im Gespräch mit der NWZ. Schrader sei jedoch weiter bereit, dem Verein ideell zu helfen und bei Gesprächen mit potenziellen Sponsoren zu vermitteln.

Der renommierte Mediziner lobte die geleistete Arbeit Dorissens, der den Verein durch schwierige Zeiten manövriert habe. „Herr Dorissen hat den BV Cloppenburg massiv mitgerettet. Das sollte man nicht vergessen“, sagte er.

Zwar sei es in diesen Zeiten natürlich nicht gerade einfach, Menschen für ein Ehrenamt zu begeistern, aber Schrader hoffe, dass der BV Cloppenburg bald einen neuen starken Vorsitzenden findet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.