• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Neue LzO-Regionaldirektion nimmt weitere Hürde

16.11.2018

Cloppenburg Nach der öffentlichen Auslegung hat der Bebauungsplan Nummer 129, der der LzO den Neubau ihrer Regionaldirektion an der Ecke Soestenstraße/Bürgermeister-Heukamp-Straße ermöglichen soll, eine weitere Hürde genommen. Am Mittwochabend empfahl der Planungsausschuss den B-Plan dem Verwaltungsausschuss zum Beschluss.

Die IHK geht in ihrer Stellungnahme davon aus, dass das Sparkassenhaus in dieser Lage zu einer Belebung des Standorts führen wird. Darüber hinaus spricht sie sich aber gegen den grundsätzlichen Ausschluss von Einzelhandel aus. „Wir gehen davon aus, dass die LzO dort viele Jahrzehnte bleibt. Wir planen doch jetzt noch nicht eine Nachnutzung“, kommentierte SPD-Fraktionschef Jan Oskar Höffmann.

Vergnügungsstätten – so die IHK weiter – werden dagegen als standortunverträglich angesehen. „Einer Aufwertung der Bürgermeister-Heukamp-Straße würde dies zuwiderlaufen.“

Die Friesoyther Wasseracht weist auf an den Mindestabstand des Gebäudes zur Soeste von zehn Metern hin. Die Nichteinhaltung dieses Wertes hatte dafür gesorgt, dass das gegenüberliegende Kaufland-Gebäude mit erheblichem finanziellen Aufwand noch einmal umgeplant werden musste. Der Landkreis erinnert an das Grüngürtel-Konzept an der Soeste, das – so Ausschussmitglied Heinz-Georg Berg (SPD) – beim Kaufland noch auf die Umsetzung warte.

Carsten Mensing
Cloppenburg
Redaktion Münsterland
Tel:
04471 9988 2801

Weitere Nachrichten:

Kaufland | LzO | IHK | SPD | Friesoyther Wasseracht

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.