• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Zustellung der NWZ verzögert sich
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 6 Minuten.

Probleme Im Druckhaus
Zustellung der NWZ verzögert sich

NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Jörg Kalvelage in den Ruhestand verabschiedet

29.09.2018

Cloppenburg Jörg Kalvelage, langjähriger Mitarbeiter der Stadt Cloppenburg, ist nun in den Ruhestand verabschiedet worden. Während einer Feierstunde im Historischen Ratssaal bekam der Cloppenburger eine Urkunde und ein Präsent vom Ersten Stadtrat Andreas Krems überreicht.

Kalvelage war mehr als 40 Jahre in der Stadtverwaltung tätig. Nach seiner Prüfung für die Laufbahn des gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienstes wurde er 1984 in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit aufgenommen. Der Cloppenburger war seitdem im Rathaus als Wirtschaftsförderer tätig.

Das jahrzehntelange Engagement für die Stadt hob auch der Personalratsvorsitzende Thomas Bernholt während seiner Ansprache hervor. Dabei erinnerte er sich an zahlreiche Gewerbeschauen des „Cloppenburger Frühlings“ zurück, für die er zusammen mit Kalvelage den städtischen Stand gestaltete. „Für mich war es immer eine Herzensangelegenheit für die Stadt tätig zu sein“, resümierte Kalvelage.

Kalvelage ist verheiratet mit seiner Frau Cornelia und Vater von fünf Kindern. Künftig wird der Cloppenburger seine Zeit für weitere Reisen mit dem Wohnmobil nutzen oder seinem Hobby Schwimmen nachgehen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.