• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Karrierechancen im Blickpunkt

28.07.2017

Cloppenburg 2011, zur Premiere der „Jobmesse Oldenburger Münsterland“ (OM) haben sich 103 Firmen aller Branchen, Institutionen, Behörden und Dienstleistern beteiligt. Für die siebte Auflage am Freitag, 1. September, von 9 bis 17 Uhr und am Samstag, 2. September, von 10 bis 16 Uhr in der Münsterlandhalle Cloppenburg sowie in Zelten – der Eintritt ist frei – liegen der Firma Haug Ausstellungen (Cappeln) als Veranstalter 160 Anmeldungen vor. Sie kommen überwiegend aus den heimischen Landkreisen. Sie stehen für 4000 Lehrstellen, 2500 Arbeitsplätze und 2000 Studienplätze.

Als Ehrengast wird Prof. Johanna Wanka (CDU) Bundesministerin für Bildung und Forschung, erwartet. Sie übernimmt die offizielle Eröffnung am Freitag, 1. September, um 9.30 Uhr. Danach folgt ein „Azubi-Speed-Dating“ für technische und kaufmännische Berufe sowie Berufe aus dem Bereich Gesundheit.

„Einige von unseren Ausstellern“, so Haug-Geschäftsführer Martin Vorwerk, „sind von Anfang an dabei.“ Das gilt etwa für Banken und Versicherungen, Schulen und Hochschulen. Aber auch Unternehmen, wie Franz Grimme Landtechnik (Damme), Wernsing Feinkost (Addrup) oder Pöppelmann Kunststoff-Technik (Lohne) nutzen die Gelegenheit zur Nachwuchswerbung.

Ein Schwerpunkt der Messe ist der Bereich Ausbildung. Eingeladen sind aber nicht nur Lehrlinge in spe, um erste Eindrücke bei Personalentscheidern zu hinterlassen. „Einen ebenso großen Stellenwert nehmen Facharbeiter ein. Die Aussteller erhoffen sich Kontakte zu Fachkräften, die sich verändern möchten, aber auch zu Arbeitsuchenden“, so Vorwerk.


Mehr Informationen auch unter   www.jobmesse -om.de 
Christoph Floren Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2804
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.