• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Basketball
EWE Baskets finden ersten Zugang in Italien

NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Debatte zum Thema TTIP

06.11.2015

Cloppenburg Mit TTIP, dem Transatlantic Trade an Investment Partnership, sollen der Handel zwischen den USA und Europa erleichtert und Handelshemmnisse abgebaut werden. Doch was bedeutet das für Arbeits-, Sozial-, Produkt- und Umweltschutzstandards in Deutschland? Fragen, denen am Dienstag, 17. November, ab 19 Uhr bei einer Podiumsdebatte in der Katholischen Akademie Stapelfeld, Stapelfelder Kirchstraße 13 in Cloppenburg, nachgegangen wird.

Im ersten Teil führen die Pro- und Contra-Debatte Klaus Mecking, Vorstand der Firma Graepel AG, Löningen, Felix Jahn, Industrie- und Handelskammer, Oldenburg, und Wilfried Wienen, Katholische Arbeitnehmer-Bewegung Deutschland, Köln. In der zweiten Runde diskutieren Franz-Josef Holzenkamp (CDU), Peter Meiwald (Bündnis 90/Die Grünen) und Gabriele Groneberg (SPD).

Der Eintritt kostet sieben Euro. Anmeldung unter Telefon 0 44 71/1 88 11 25 oder awalter@ka-stapelfeld.de.

Anuschka Kramer Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2602
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.