• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

EHRUNG: Ein halbes Leben lang Treue zum selben Betrieb

23.10.2008

BARßEL „50 Jahre, das sind rund 18 000 Tage, in denen Julius Herzog aus Elisabethfehn Mitarbeiter der Firma Metallbau Oltmanns in Barßel ist“, sagte Firmenchef Hans Oltmanns auf der Betriebsfeier im Hotel Niehaus in Barßel, die gleichzeitig mit dem 80-jährigen Bestehen des Unternehmen verbunden war. Für diese Leistung wurde Herzog aufrichtiger Dank und Anerkennung vom Firmenchef ausgesprochen und ihm als Zeichen des Dankes ein Präsent und die Anstecknadel der Firma überreicht. „Im Jahre 1958 brachte ein Vater seinen 14-jährigen Sohn zu uns in die Lehre. Die damalig Ausbildung umfasste nicht nur die reine Lehrtätigkeit im Betrieb, sondern schloss Kost und Logis, sowie die Erziehung des jungen Menschen mit ein. Für heutige Auszubildenden schwer vorstellbar, beim Meister zu wohnen und mit ihm am Tisch zu sitzen“, so Oltmanns in seiner Laudatio auf den Jubilar. „Es war ein Glücksgriff von meinem Vater, Julius Herzog einzustellen. Sehr bald hat er große

Verantwortung für die Firma übernommen“, so Oltmanns weiter. Das unterstrich auch der stellvertretende Obermeister der Innung für Metalltechnik Cloppenburg, Franz Kurmann aus Garrel. Beide schlossen in den Dank an Herzog auch Ehefrau Anita mit ein. Firmenchef Hans Oltmanns konnte zudem drei Mitarbeiter für eine 25-jährige Betriebszugehörigkeit auszeichnen. Geehrt wurden Günther Thieben, Hubert Drente und Peter Hoppe. „Es gehört immer zu den schönen Momenten, langjährige treue Mitarbeiter zu ehren.“

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.