• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Frank Ewen führt Neuscharreler Jugendorchester

25.11.2009

NEUSCHARREL Mit der Generalversammlung des Jugendblasorchesters Neuscharrel (JBO) ging eine Ära zu Ende. Drei bewährte Vorstandsmitglieder standen nicht mehr zur Verfügung. Vorsitzender Thomas Knipper freute sich, den Vorsitzenden des Kreismusikverbandes Cloppenburg, Martin Engbers, und die Ehrenvorstandsmitglieder Heinrich Eilers und Manfred Macke begrüßen zu können.

Bereits bei der Eröffnung seiner 12. Generalversammlung betonte Knipper, dass er nach zwölf Jahren als Vorsitzender nicht mehr weiter an vorderster Front des JBO stehen möchte und erklärte seinen Rücktritt. Gleichzeitig bedankte er sich bei allen Vorstandsmitgliedern für die Zusammenarbeit. Sein Dank galt auch allen Festausschussmitgliedern. Besonderes Lob fand Thomas Knipper für die nach 18 Jahren aus ihrem Amt scheidende Schriftführerin Kerstin Ewen: „Man kann sich als Außenstehender kaum vorstellen, welche Arbeit sie bewältigt hat. Wir haben viele Höhen und Tiefen gemeistert“. Auch für Gisela Bley-Heyens, die sich aus dem Festausschuss zurückzieht, fand Knipper Wortes des Lobes und Dankes.

Dirigent Peter Blömer lobte in seinem Bericht die gelungenen Auftritte des letzten Jahres, bemängelte jedoch, dass bei den Übungsabenden immer nur ein „harter“ Kern pünktlich anwesend sei. Blömer zeichnete als fleißigsten Musiker des Jahres Clemens Kösters aus, der bei 63 Veranstaltungen 56 mal anwesend war, gefolgt von Bernd Kuper und Dieter Theilmann mit je 55 Beteiligungen.

Kassenführerin Agnes Meyer gab einen ausführlichen Bericht über Einnahmen und Ausgaben des zurückliegenden Jahres. Obwohl für Anschaffung von Instrumenten, Notenständern, Noten und Uniformen das meiste Geld verwendet wurde, konnte sie einen kleinen Überschuss verbuchen.

Die Versammlung wählte dann einstimmig Frank Ewen zum neuen JBO-Vorsitzenden. Anja Budde wurde ebenfalls einstimmig zur Schriftführerin gewählt. Stellvertretender Vorsitzender Dieter Theilmann, Kassenführerin Agnes Meyer, Noten- und Instrumentenwart Bernd Kuper und Jugendsprecherin Maria Schade wurden einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.

Mit Gutscheinen zum Besuch eines Musicals für jeweils zwei Personen in Hamburg und Bochum bedankte sich der Vorstand bei Thomas Knipper und Kerstin Ewen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.