• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

Dlrg: Frederik Fangmann führt Lebensretter

28.02.2013

Friesoythe Frederik Fangmann ist der neue Vorsitzende der Ortsgruppe Friesoythe der Deutschen Lebensrettungs-Gesellschaft (DLRG). Er tritt die Nachfolge von Jürgen Lübbers an, der künftig den Posten des stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt. Das waren aber nicht alle Posten, über die während der Jahreshauptversammlung abgestimmt wurde.

Neue Kassenwartin ist Caroline Jungsthöfel. Damit löst sie den langjährigen Kassenwart Norbert Korte ab. Zum stellvertretenden Kassenwart wählten die Lebensretter Martin Fredeweß. Jens Deeken ist neuer Leiter der Öffentlichkeitsarbeit. Zuvor hatte Heinz-Gerhard Kramer dieses Amt ausgeübt. Ihn wählte die Ortsgruppe zum Stellvertreter von Jens Deeken.

Annette Hackstette gab nach 20 Jahren Vorstandsarbeit ihren Posten auf. Die DLRG bedankte sich mit einem Geschenk. Die Ortsgruppe bestätigte alle weiteren Amtsinhaber einstimmig.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der ehemalige Vorsitzende Jürgen Lübbers blickte in seinem Bericht auf ein ruhiges Jahr 2012 zurück. Sein Dank galt besonders der Jugendabteilung und den Trainern.

Im vergangenen Jahr seien mehrere Lehrgänge sowohl im Rettungsschwimmen als auch in den Bereichen Erste Hilfe, Tauchen und Wasserrettungsdienst durchgeführt worden, berichtete der technische Leiter Sascha Stratmann. Dadurch sei die Ortsgruppe um mehrere Rettungsschwimmer, zwei Taucheinsatzführer und fünf Signalmänner erweitert worden. Maik Stratmann, der wiedergewählte technische Leiter im Bereich Einsatz, berichtete von der Umstellung auf den Digitalfunk.

Auch der Jugendvorsitzende Jens Deeken fasste das vergangene Jahr zusammen und blickte auf das Jahr 2013, in dem die Ortsgruppe ihren 40. Geburtstag feiert. Vorbereitungen für ein Pfingstcamp in Kooperation mit der Ortsgruppe Barßel würden bereits laufen.

Der Vorstand wurde nach dem Kassenbericht von Martin Fredeweß entlastet.

Außerdem wurde Oliver Sakowski für zehnjährige Mitgliedschaft geehrt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.