• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Wirtschaft

BEI DER KOLPINGFAMILIE: Großer Zuwachs

08.10.2009

GEHLENBERG Vollgepackt war die Tagesordnung der Generalversammlung der Gehlenberger Kolpingfamilie: Jahresrückblick, Ehrungen und Neuaufnahmen standen auf dem Programm. Vorsitzender Hermann Olliges (Neuvrees) begrüßte im Gehlenberger Jugendheim neben Präses Pater Thayil zahlreiche Familienmitglieder sowie fünf Anwärter.

Jahresrückblick

Nach dem Totengedenken erinnerte Hermann Olliges in seinem Jahresrückblick an die Aktivitäten der Gemeinschaft im abgelaufenen Vereinsjahr. Dazu gehörten neben religiösen Veranstaltungen wie der Bezirkswallfahrt, einem Bildungstag und einer Friedensmesse, die Altkleidersammlung, die Tannenbaumaktion, eine Winterwanderung, Doppelkopfturniere, ein Kegelabend und der Familiensonntag mit den Kolpingern aus Esterwegen und Lorup.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch der Nachwuchs hatte einiges auf die Beine gestellt: unter anderem eine Glaubenswoche, den Dekanatjugendtag, einen DVD-Abend und einen Quiz-Abend sowie eine Fahrradtour, berichtete Horst Eilermann. Außerdem wurden Aktionen mit der Gruppe Altkolping durchgeführt.

Kohlgang geplant

Nichts zu beanstanden gab es bei Kassenwart Hermann Olliges (Gehlenberg), dem die Kassenprüferinnen Kerstin Reiners und Katharina Thesing eine einwandfreie Buchführung bescheinigten.

Vorsitzender Hermann Olliges wagte einen Ausblick in das neue Vereinsjahr: Auf dem Programm stehen wieder religiöse und gesellige Veranstaltungen sowie Sammelaktionen und ein Halbtagsausflug. Statt der letztjährigen Winterwanderung ist ein Kohlgang geplant.

Dann war der große Moment für Niklas Pohlabeln, Florian Schade, Manuel Dumstorff, Lars Eilermann und Daniel Hinrichs gekommen: Die fünf Jugendlichen wurden feierlich in die Familie aufgenommen.

Doch es gab nicht nur Neuaufnahmen, sondern auch Ehrungen: So erhielten Karl Wekenborg und Wilhelm Thien eine Urkunde und die Goldene Ehrennadel für 50-jährige Treue zu Adolph Kolping und seinem Werk. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Josef Südkamp geehrt. Mit einem Präsentkorb und einem Blumenstrauß bedankte sich der Vorstand bei den Familien von Karl-Heinz Koopmann, Franz Langen und Hans Gehlenborg, die seit mehr als 20 Jahren ihre Fahrzeuge zum Transport von gesammelten Altkleidern oder Tannenbäumen zur Verfügung stellen.

Lob des Generalvikars

Hermann Olliges (Neuvrees) dankte außerdem allen Messdienern, Bannerträgern und Gruppenleitern für ihren regelmäßigen Einsatz.

Pater Thayil gab zum Abschluss ein großes Lob des Generalvikars Theo Paul für die Gehlenberger Jungkolpinggruppe weiter.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.